18.10.2019, 19.13 Uhr

Stefan Raab: Das macht der "TV total"-Moderator heute

Im Juni 2015 wurde bekannt, dass Stefan Raab seine Show "TV total" nicht fortsetzen werde. Seit der letzten Folge im Dezember 2015 ist es ruhig geworden um den Late-Night-Moderator. Hier erfahren Sie, was der Show-Master mit dem markanten Kinn heute macht.

Was macht Stefan Raab eigentlich heute? Bild: picture alliance/Matthias Balk/dpa

Nach "TV total" zog der Moderator eine harte Grenze. Keine seiner Shows machte er noch selbst. Die "Wok-WM" und "Schlag den Raab" wurden nicht weitergeführt. Zwar ist Raab nicht mehr aktiv auf der Bühne, aber seine Arbeiten als Produzent können Zuschauer noch heute genießen.

Stefan Raab produziert Shows

Nur weil er jetzt nicht mehr vor den Kameras steht, heißt das für Stefan Raab noch lange nicht, dass er das Show-Business verlassen wird. Heute gibt es auf ProSieben die Sendung "Das Ding des Jahres", die von ihm produziert wird. Mit seiner eigenen Firma Raab TV ist er immer noch aktiv dabei die Show-Landschaft zu bereichern. Aber auch live konnte man Stefan Raab vor Kurzem noch genießen. Sein Event "Stefan Raab live" fand 2018 un Köln statt.

Zurückgezogen lebt er mit der Familie in Hahnwald

Schon vor seinem Rückzug aus dem Fernsehgeschäft hat Stefan Raab darauf geachtet, seine Familie aus dem Scheinwerferlicht herauszuhalten. Dementsprechend ist nicht viel bekannt. Mit seiner Frau Nike hat er zwei Töchter mit denen er in Köln-Hahnwald lebt. Ansonsten fährt er eine harte Kommunikations-Politik gegenüber den Medien. Mit der "Bild" redet er angeblich überhaupt nicht mehr und Fragen zu seiner Familie kommentiert er nicht einmal.

Sein bestätigter Instagram-Account enthält nur ein Bild.

Wenn Sie das Bild nicht sehen können,klicken Sie hier!

Diese Shows von Stefan Raab könnten Sie kennen

Nicht zwangsläufig ist auf den ersten Blick zu erkennen, ob eine Produktion von Stefan Raab kommt oder nicht. Aber an den folgenden Sendungen ist er maßgeblich beteiligt.

  • Headis-Team-WM (Kopftischtennis)
  • Schlag den Besten (basierend auf Schlag den Raab und ähnlichen Formaten)
  • 1:30 (mit Teddy Teclebrhan)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

luj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser