18.03.2018, 14.14 Uhr

Helene Fischer: Alles Fake? DAS hält Beatrice Egli von Helenes und Floris Liebe

Das Schlager-Shows nicht immer nur Friede, Freude, Eierkuchen sind bekam nun auch das Traumpaar der Musikszene zu spüren. Beatrice Egli ließ es sich nicht nehmen, Helene Fischer und Florian Silbereisen die Meinung zu geigen.

Helene Fischer und Florian Silbereisen sind das Traumpaar der Schlagerszene. Bild: dpa

Bis zum Auftritt von Beatrice Egli war die TV-Show "Heimlich! Die große Schlagerüberraschung" ein verschmuste Veranstaltung. Dann kam die Nachwuchs-Schlager-Queen auf die Bühne und brachte Florian Silbereisen gehörig durcheinander.

Fiese Kritik von Beatrice Egli

Beatrice Egli präsentierte natürlich ihren neuen Song "Verliebt, verlobt, verflixt nochmal", in dessen Video sie in einem Hochzeitskleid singt. Pünktlich zur Veröffentlichung beichtete sie zudem, dass sie bereits einmal eine Hochzeit hat platzen lassen. Da wurde natürlich auch Florian Silbereisen neugierig und versuchte der Schweizerin einige Geheimnisse zu entlocken. Doch die drehte den Spieß kurzerhand um.

Unechte Liebe zwischen Helene Fischer und Florian Silbereisen

Harte Kritik an der öffentlichen Beziehung zwischen Florian Silbereisen und Helene Fischer sagte sie dem Moderator ziemlich offen ins Gesicht. Beatrice Egli ist nämlich gar nicht so überzeugt von der recht medienwirksamen Liebe von Helene Fischer. Florian Silbereisen zumindest war sprachlos und versuchte die peinliche Situation schönzureden. Ein klares Statement zu seiner Helene allerdings sieht anders aus.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

koj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser