Erstellt von Dominik Liebsch - Uhr

Jan Köppen privat: Streng geheim! Darüber schweigt der RTL-Moderator

Jan Köppen ist nicht nur ein schön anzusehender Mann, er zählt auch zu den sympathischsten Fernsehgesichtern seiner Generation. Doch wie tickt der bärtige, angenehm unaufgeregte Moderator eigentlich privat?

Jan Köppen bei der Weltpremiere des Kinofilms "Tschiller: Off Duty" am 3. Februar 2016 in Berlin. (Foto) Suche
Jan Köppen bei der Weltpremiere des Kinofilms "Tschiller: Off Duty" am 3. Februar 2016 in Berlin. Bild: Jörg Carstensen/dpa

Jan Köppen wurde 1983 in Gießen geboren und entwickelte schnell eine über das durchschnittliche Maß hinausgehende Begeisterung für die Musik, welche ihn später auch zum Musiksender VIVA führte. Dort arbeitete er seit 2006 als Moderator, ab 2008 führte ihn sein Weg auch unter anderem ins ZDF, zu RTL, Sixx, dem Disney Channel und Sky. Seit Anfang Juli 2019 ist er als Moderator der Sportshow "Ninja Warrior Germany - Die stärkste Show Deutschlands" bei RTL zu sehen. Ab und an ist er in anderen TV-Shows zu Gast, so wie 2022 in der ProSieben-Sendung "Wer stiehlt mir die Show". Doch wie tickt der sympathische TV-Star eigentlich privat?

Jan Köppen ist neuer "Dschungelcamp"-Moderator

Im Job erwartete Jan Köppen 2023 eine neu Herausforderung. RTL verkündete, dass er bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" als Nachfolger von Daniel Hartwich an der Seite von Sonja Zietlow moderiert. RTL-Unterhaltungschef Markus Küttner bezeichnete Köppen dabei als seinen "absoluten Wunschkandidaten". Jan Köppen freut sich, wie er in einem Pressestatement sagte: "Ich dachte, Tante RTL klopft nie an und fragt. Aber mal im Ernst: Ich freue mich wahnsinnig auf 'IBES', das größte deutsche TV-Lagerfeuer - und natürlich auf meine hochgeschätzte Kollegin Sonja und das Team von ITV Studios. Wird mega, nie wieder frieren im Januar!"

Jan Köppen entstammt derselben Moderatoren-Generation wie Jan Böhmermann

Privat gibt sich Köppen wesentlich lässiger als seine meist älteren Kollegen, wie etwa Oliver Geissen oder auch Thomas Gottschalk. Jan trägt Bart, und neben seiner Tätigkeit als TV-Moderator arbeitet er nach wie vor als DJ. Er entstammt - wie Jan Böhmermann auch, mit dem er 2014 die Comedy-Show "Was wäre wenn?" moderierte - einer neuen, selbstbewussten Generation von Fernsehgesichtern, die nichts weniger wollen als eine Revolution des Fernsehens.

Jan Köppen privat: Keine Informationen über Freundin und Familie

Und doch ist Jan Köppen dabei wesentlich ruhiger als etwa ein Böhmermann: "Ich muss von Natur aus nicht im Mittelpunkt stehen, aber wenn ich es soll, dann kann ich es", sagte er einmal der "Teleschau".

Und wie sieht es mit den Frauen aus? Nach eigener Auskunft ist Köppen vergeben: "Ich bin glücklich vergeben. Mehr verrate ich aber nicht über mein Privatleben", sagte er der "Teleschau". Tatsächlich ist nichts über die Frau an seiner Seite bekannt. Auch auf Instagram gewährt er kaum private Einblicke.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos und den direkten Draht zur Redaktion.

lid/news.de

Themen: