07.07.2015, 14.44 Uhr

Bitteres Liebes-Aus beim "Let's Dance"-Star: Christian Polanc trennt sich von Star-Friseur Omega Bullock

Fünf Monate schwebte "Let's Dance"-Star Christian Polanc auf rosaroten Wolken, genoss die Liebe zu seinem Freund, dem Star-Friseur Omega Bullock. Doch jetzt ist alles aus! Nach nicht mal einem halben Jahr Beziehung gehen der Tänzer und sein Freund getrennte Wege und haben den Kontakt zueinander abgebrochen.

Es war nicht nur für Fans der RTL-Show "Let's Dance" eine Überraschung, als sich Tänzer Christian Polanc (37) Ende April 2015 als bisexuell outete. Zu diesem Zeitpunkt war der Publikumsliebling nach eigenen Angaben bereits seit einigen Monaten frisch verliebt - und zwar in den 44-jährigen Star-friseur Omega Bullock. Doch inzwischen sind die rosaroten Wolken offenbar verflogen: Polanc und Bullock sind getrennt, wie bei "inTouch" zu lesen ist.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Liebes-Aus nach fünf Monaten: Christian Polanc trennt sich von Omega Bullock

Lesen Sie auch: Llambi und Hartwich lästern über Polanc' Outing!

Dem Magazin "Closer" liegt demnach bereits eine offizielle Bestätigung von Christian Polanc und Omega Bullock zum Beziehungs-Aus vor. "Ich habe einen Schlussstrich unter unsere Beziehung gezogen und jeden Kontakt mit ihm abgebrochen", so der Promi-Friseur im Interview. Doch warum zerbrach die junge Liebe nach nur fünf Monaten Beziehungsdauer?

VIDEO: Er outet sich als bisexuell

Video: RTL

Deshalb zerbrach die schwule Beziehung beim "Let's Dance"-Star

Passend dazu: Die drei heißesten Let's-Dance-Videos aller Zeiten.

Diese Frage beantwortet Omega Bullock "Closer" gegenüber recht eindeutig - denn Christian Polanc hatte offenbar Probleme, sich zu seinem Partner zu bekennen. "Christian wollte sich nie zu 100 Prozent für mich entscheiden", begründet der Stylist nun das plötzliche Aus. "Ich finde das sehr schade, weil er mir noch immer viel bedeutet. Allerdings nicht mehr im Sinne von Geliebter", so Christian Polanc. "Inzwischen weiß ich, dass eine Beziehung zu einem Mann etwas zu kompliziert für mich ist", fügte der bisexuelle Tänzer hinzu.

FOTOS: "Let's Dance" 2015 Diese Promis tanzen um den Titel "Dancing Star"
zurück Weiter Thomas Drechsel und Profitänzerin Regina Murtasina (Foto) Foto: RTL / Stefan Gregorowius Kamera

Ebenfalls lesenswert: Verlässt Christian Polanc die Tanzshow wegen Llambi?

Morddrohungen gegen Christian Polac: So reagierten die Fans von Enissa Amani

Ob das überraschende Outing von Christian Polanc im April lediglich eine PR-Maßnahme war, um Aufmerksamkeit zu erhalten oder ob wahre Gefühle im Spiel waren, darüber lässt sich nur spekulieren. Fakt ist jedoch, dass aufgebrachte Fans seiner "Let's Dance"-Partnerin Enissa Amani wütende Nachrichten und sogar Morddrohungen an Christian Polanc schickten, als dessen Bisexualität publik wurde.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de/PrDpa