Von news.de-Redakteurin - Uhr

Cannstatter Wasen 2022 heute: Programm, Bier und mehr! Alle Infos über das Stuttgarter Volksfest

Die Cannstatter Wasen öffnen wieder: Vom 23. September bis zum 9. Oktober feiern Millionen Menschen auf dem beliebten Volksfest. Alle wichtigen Infos zu dem Programm, zur Anreise, den Zelten und Preisen, erfahren Sie in diesem Überblick.

Millionen Besucher:innen werden auf den Cannstatter Wasen in Stuttgart erwartet. (Foto) Suche
Millionen Besucher:innen werden auf den Cannstatter Wasen in Stuttgart erwartet. Bild: picture alliance/dpa | Tom Weller

Bereits am ersten Tag stürmten tausende Menschen auf das Münchener Oktoberfest. Doch auch in Baden-Württemberg herrscht bald Feststimmung. Vom 23. September bis zum 9. Oktober finden die Cannstatter Wasen zum 175. Mal statt. Wegen der Corona-Pandemie fiel das zweitgrößte Volksfest der Welt aus. Doch nun können Besucher:innen wieder zu festlicher Musik tanzen, Bier trinken oder sich auf den zahlreichen Fahrgeschäften vergnügen.

Cannstatter Wasen: So entstand das Volksfest

Ein Fest zur Wiederbelebung der baden-württembergischen Wirtschaft nach dem napoleonischen Kriegen: Genau das planten König Wilhelm I. und seine Frau Katharina und gründeten 1817 die "Centralstelle des landwirtschaftlichen Vereins". Damit wollten sie große Verdienste um die Viehzucht ehren aber auch für ein wenig Vergnügen sorgen, in dem es ein Volksfest geben sollte. Am 28. September 1818 fand dann zum ersten Mal die Cannstatter Wasen statt. Heute erhält das Vieh keine Preise mehr, aber es gibt eine Agrarausstellung. Zudem kamen neben dem Fest noch der traditionelle Volksumzug und Schausteller dazu.

Termine und Programm auf der Cannstatter Wasen 2022

Genauso ausgelassen wie damals, können alle Besucher auch vom 23. September bis zum 9. Oktober feiern. Los geht es mit dem traditionellen Fassanstich während der Eröffnungsfeier am 23.09.2022 im "Klauss & Klauss Dinkelacker Festzelt". Zu den Highlights der traditionellen Festtage gehören der Historische Volksfestumzug und der Schwäbische Mundart-Gottesdienst am 25. September. Die Cannstatter Wasen enden am 9. Oktober mit einem Musikfeuerwerk. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht mit allen Terminen des Cannstatter Volksfestes:

  • 23. September, ab 15.30 Uhr: Eröffnungsfeier im Klauss & Klauss Dinkelacker Festzelt mit Fassanstich.
  • 25. September, ab 10 Uhr: Schwäbischer Mundart-Gottesdienst in der Wilhelmer´s SchwabenWelt
  • 25. September, ab 11 Uhr: Historischer Volksfestumzug
  • 25. September bis Montag, 3. Oktober 2022: Landwirtschaftliche Hauptfest (LWH)"Landwirtschaft ERleben"
  • 26. September, ab 12 Uhr: VVS-Wasentag und VSS Mittagswasen: Besitzer und Besitzerinnen eines VSS-Tickets sparen bei diversen Angeboten.
  • 29. September und 6. Oktober, ab 12 Uhr – Fantage des VfB Stuttgart: Alle Dauerkarteninhaber und alle Mitglieder des VfB Fritzle-Club sowie des Jugendclubs dürfen sich auf Rabatte freuen.
  • 28. September und 5. Oktober, ab 12 Uhr – Familientag: Ermäßigungen für Parkplätze und Attraktionen
  • 4. Oktober, ab10.30 Uhr: Ökomenischer Wasengottesdienst mitSchaustellerpfarrer Johannes Bräuchle
  • 9. Oktober, ab 21.30 Uhr – Das Musikfeuerwerk bildet den Abschluss der Wasen

Preissteigerung: So teuer sind Bier und Hähnchen auf der Cannstatter Wasen

Neben diesen Veranstaltungen zählen Fahrgeschäfte wie Hau-den-Lukas, ein Riesenrad, Kettenkarusselle, der Krämermarkt und die Festzelte dazu. Darin erwartet die Gäste nicht nur Schlager und Volksmusik, sondern auch das traditionelle Göckle (Brathähnchen" und ein Bier. Doch der deftige Gaumenschmaus hat in diesem Jahr seinen Preis. Für einen Liter Bier müssen etwa 13 Euro gezahlt werden, schreibt der SWR. Das ist eine Preiserhöhung um zwei Euro im Vergleich zum Jahr 2019. Beim "Zum Wasenwirt" soll die Maß Bier 12,60 Euro kosten. Ein halbes Grillhähnchen kostet 13,50 Euro. Das sei den gestiegenen Kosten geschuldet, erklärteFestwirt Werner Klauss. Die Wirte hoffen das trotz der höheren Preise und der Corona-Pandemie wieder Millionen Gäste kommen werden.

Alles zu Tickets und Reservierung beim Volksfest

Insgesamt gibt es acht Festzelte. Der Zugang ist kostenlos, genauso wie auf das Festgelände. Da es aber passieren kann, dass die Fest- und Bierzelte voll sind, lohnt sich eine Reservierung bei den Wirten. Beim Zum Wasenwirt variieren die Preise. Pro Person und je nach Tisch und Tag können zwischen über 30 und 69 Euro fällig werden. Alle anderen Wirte und einen Link zur Reservierung, finden Sie hier:

Corona-Regeln auf der Cannstatter Wasen?

Auf der Cannstatter Wasen gelten überall keine Corona-Regeln mehr. Masken müssen nicht getragen werden, auch Abstandsregelungen und Testnachweise entfallen.

Straßensperrungen zur Cannstatter Wasen? Alle Informationen zur Anreise im Überblick

Während der Cannstatter Wasen kann es in der Innenstadt zu einem großen Verkehrsaufkommen kommen. Die Veranstalter empfehlen deshalb die Anreise mit dem Öffentlichen Nahverkehr. Während des Festes gibt es einige Sonder-U-Bahnen. Wer mit dem Auto anreist, kann sich am Park and Ride-System orientieren. Weitere Informationen zur Anreise finden Sie hier.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos und den direkten Draht zur Redaktion.

/news.de