Uhr

Coronavirus-News aktuell: Irre Theorie behauptet, alle Geimpften werden zu Zombies mutieren

Immer wieder verbreiten Corona-Leugner und Impfgegner bizarre Theorien im Netz. Aktuell macht die Verschwörungstheorie die Runde, alle Geimpften würden nach der Corona-Impfung zu Zombies mutieren. Ganz so wie im Hollywood-Film "I Am Legend".

Eine neue Corona-Verschwörungstheorie macht die Runde. Bild: AdobeStock/ myskin

Seit vielen Monaten ist man vor ihnen nicht mehr sicher: Bizarren Verschwörungstheorien das Coronavirus betreffend. Aktuell haben sich die Corona-Leugner und Impfgegner auf eine neue dubiose Theorie eingeschossen, doch die erinnert unweigerlich an einen äußerst bekannten Hollywood-Blockbuster. Worum geht es in der neuesten Schwurbler-Theorie?

Corona-Verschwörungstheorie im Netz: Corona-Geimpfte mutieren zu Zombies

Die Menschen, die der neuen Verschwörungstheorie Glauben schenken, sind der Ansicht, dass sich alle Corona-Geimpften über kurz oder lang in Zombies verwandeln werde. Auslöser für die bizarre Theorie soll die Aussage einer Frau gewesen sein, die sich von ihrem Chef partout nicht zu einer Impfung überreden lassen wollte, aus Angst, sie könnte sich in einen Zombie verwandeln. Wie ein Lauffeuer verbreitete sich die Theorie und andere Menschen ließen von der Angst anstecken und trugen so unweigerlich zur Verbreitung der kruden Aussagen bei.

Corona-Leugner und Impfgegner ziehen Parallelen zu Film "I Am Legend"

Doch Moment einmal! Dieses Szenario kommt uns doch bekannt vor. Denn ganz ähnliches hat sich im Film "I Am Legend" abgespielt. Will Smith spielt darin einen Virologen, der nach einem Gegenmittel gegen ein genetisch verändertes Masernvirus sucht. Dieses Virus wurde ursprünglich als Mittel gegen Krebs entwickelt, doch im Labor ging etwas schief und das Virus mutierte und tötete beinahe die gesamte Menschheit. Von den wenigen Überlebenden verwandelte sich ein Großteil in Zombies.

"I Am Legend"-Drehbuchautor genervt: "Ich habe mir das ausgedacht. Es. Ist. Nicht. Real."

Akiva Goldsman, einer der Drehbuchautoren des Films, ist von den Parallelen, welche die Schwurbler nun zu seinem Film ziehen, genervt und sah sich im Internet dazu genötigt, Stellung zu beziehen. Bezogen auf die bizarre Verschwörungstheorie twitterte er: "Oh. Mein. Gott. Es ist ein Film. Ich habe mir das ausgedacht. Es. Ist. Nicht. Real."

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/bua/news.de

Themen: