Bundestagswahl 2021

SPD gewinnt Bundestagswahl vor Union - Scholz will Ampel-Koalition

Nach 16 Jahren Kanzlerschaft von Angela Merkel stürzt die Union mit Armin Laschet auf ein Rekordtief, die SPD mit Olaf Scholz legt zu. Laut vorläufigem Ergebnis hat die SPD gewonnen. Alle aktuellen News zur Bundestagswahl 2021 gibt es hier.

mehr »
Uhr

Mitten im Einkaufszentrum: Horror-Sturz! Vater lässt Kleinkind (2) in die Tiefe fallen - Not-OP!

Wie konnte das nur passieren? Mitten in einem Einkaufszentrum lässt ein Vater sein kleines Kind in die Tiefe stürzen. Ob es sich bei dem schrecklichen Drama um einen Unfall handelt, muss jetzt die Polizei klären.

Ein Vater hat sein Kind in einem Einkaufszentrum in die Tiefe stürzen lassen. Bild: AdobeStock / Andris Piebalgs (Symbolbild)

Was für ein Drama! Ein zwei Jahre alter Junge befindet sich nach einem regelrechten Horror-Sturz aus dem zweiten Stock eines Einkaufszentrums im US-Bundesstaat Colorado in kritischem Zustand. Das Kleinkind sprang einem Bericht des lokalen Nachrichtensenders Kusa zufolge aus den Armen seines Vaters und fiel über das Geländer in den ersten Stock des Einkaufszentrums in Aurora.

Lesen Sie auch: Weil sie nicht nach der Bibel lebten! Mann zündet Bruder und Mutter an

Kleinkind stürzt in Einkaufszentrum aus dem zweiten Stock - Lebensgefahr!

Der schreckliche Vorfall ereignete sich am Sonntag gegen vier Uhr Ortszeit. Wie berichtet wird, wurde das Kind unverzüglich nach dem Sturz ins Krankenhaus gebracht, schwebt nach einer Not-Operation aktuell allerdings immer noch in Lebensgefahr. Das Kind war in Begleitung seines Vaters und einer Frau unterwegs, berichtet Kusa weiterhin.

Ließ der Vater sein Kind fallen? Polizei ermittelt nach Horror-Sturz in Einkaufszentrum

"Alle Vorfälle, bei denen ein Kind in diesem Alter ernsthaft verletzt oder getötet wird, werden von unserer Einheit für Verbrechen gegen Kinder gründlich untersucht," erklärte Aurora Police Department Lieutenant Chris Amsler. Ob der Vater des Kindes fahrlässig gehandelt hat, müsse zunächst noch ermittelt werden. Zum aktuellen Zeitpunkt wird allerdings von einem schrecklichen Unfall ausgegangen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/bos/news.de