08.07.2021, 10.09 Uhr

Horror-Mord: Eiskalt geköpft! Sohn schneidet Mutter Hände, Füße und Kopf ab

Was trieb den Mann nur zu dieser Tat? Einem Medienbericht zufolge trennte Anthony Cuevas seiner Mutter Maria Cuevas-Garcia die Hände, die Füße und den Kopf vom Körper und versteckte ihre Leichenteile mitten in der Stadt.

Ein Sohn hat seine Mutter geköpft. Bild: AdobeStock / katalinks (Symbolbild)

Es ist ein absolut grausamer Mord, für den sich Anthony Cuevas aktuell vor Gericht verantworten muss. Der Mann soll in Pueblo, im US-Bundesstaat Colorado, seine Mutter enthauptet, ihre Leiche zerstückelt und die Körperteile in Mülleimern überall in der Stadt verteilt haben. Vor Gericht muss sich auch seine Frau Mary Cuevas-Garcia verantworten, die von dem tödlichen Treiben gewusst haben soll.

Lesen Sie auch: Völlig verzweifelt! 17-Jährige nimmt sich im Lockdown das Leben

Anthony Cuevas köpft eigene Mutter und zerhackt ihre Leiche

Am 17. Oktober 2019 entdeckten Polizeibeamte einem Bericht des US-Lokalsenders CBS 5 zufolge die Überreste der 58-jährigen Maria Cuevas-Garcia in einer Mülltonne. Die anderen Leichenteile waren demnach über die ganze Stadt verstreut worden. Nur kurze Zeit später wurde der 36-jährige Sohn der Frau verhaftet. Er soll ihr die Hände, die Füße und den Kopf abgeschnitten haben.

Wie weiter berichtet wird, kam die Polizei dem Täter mithilfe von Videoaufnahmen auf die Spur. So soll Anthony Cuevas darauf zu sehen sein, wie er einen Koffer mit Leichenteilen in der Nähe einer Autowaschanlage in einem Container entsorgt. Der Mann lebte bei seiner Mutter, nachdem er kurz vor der Tat aus dem Gefängnis entlassen worden war. Jetzt steht er wegen Mordes vor Gericht.

Familie trauert um geköpfte Großmutter Maria Cuevas-Garcia

Das Entsetzen bei den Familienangehörigen war nach der Tat riesig. Die Enkelin des Opfers, Destia Hamilton, sagte bereits kurz nach dem Mord gegenüber CBS 5: "Sie war der Mittelpunkt unserer Familie. Sie liebte es, in alles involviert zu sein, sie war sehr selbstlos und hilfsbereit."Destia fügte hinzu: "Dass er ihr das angetan hat, nachdem sie bereit war, ihn aufzunehmen und ihn und seine Frau zu ernähren, macht einfach keinen Sinn."

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/fka/news.de