17.12.2020, 11.33 Uhr

Horror-Mord in Düsseldorf: Blutiger Femizid! Brutalo-Ehemann ersticht Frau 

In Düsseldorf hat sich in der Nacht auf Donnerstag ein schrecklicher Femizid ereignet. Ein Familienvater hat seine Frau erstochen. Die gemeinsamen Kinder konnten fliehen. Der Mann wurde kurz nach dem Mord festgenommen. 

In Düsseldorf hat ein Familienvater seine Ehefrau erstochen. (Symbolfoto) Bild: AdobeStock/ Showcake

Was hat sich hinter der Wohnungstür einer Familie im Düsseldorfer Stadtteil Hassel ereignet? Das fragt sich gerade die Polizei in Düsseldorf, nachdem sie Zeuge eines blutigen Ehedramas wurden. Ein Mann hat an dem Abend seine Ehefrau mit einem Messer erstochen.

Femizid in Düsseldorf: Mann ersticht Ehefrau

Wie "Bild" am Donnerstag zu erst berichtete, befanden sich die gemeinsamen Kinder des Paares zur Tatzeit in der Wohnung. Sie flohen nach der Tat zu den Nachbarn, die sofort den Notruf anriefen. Der Vater konnte fliehen wurde aber wenig später von der eingetroffenen Polizei festgenommen. Wieso der Familienvater seine Frau umbrachte ist bislang noch unklar. Die Polizei sammelte Spuren und ermittelt zum Tathergang.

Schon gelesen? Herz rausgeschnitten! Instagram-Star schlachtet Mutter ab

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de

Themen: