Uhr

Nach Dauer-Regen angespült: Arbeiter entdecken gigantische Mega-Ratte in Kanalisation

Mit diesem Schock konnten die Arbeiter in Mexiko-Stadt nicht rechnen: Bei einem Einsatz in der Kanalisation stießen sie auf eine gigantische Riesen-Ratte. Der Mega-Nager entpuppt sich schließlich als echter Grusel-Hammer.

Die angespülte Riesen-Ratte war um einiges größer als dieses süße Exemplar. Bild: dpa (Symbolbild)

Was ist das denn für ein Untier, das Arbeiter in Mexiko-Stadt nach heftigen Regenfällen aus dem Abwassersystem der Stadt gezogen haben? Die Aufregung war groß, als die Beschäftigten der Stadt bei Reinigungs- und Instandsetzungsarbeiten auf eine mysteriöse Kreatur stießen, die sie zunächst nicht identifizieren konnten. Mit so einem Anblick hatten sie wohl kaum gerechnet und doch wurde er plötzlich schaurige Wirklichkeit.

Arbeiter unter Schock: Gigantische Riesen-Ratte in Mexiko-Stadt entdeckt

Denn als die Arbeiter mehr als 22 Tonnen Müll aus dem Abwassersystem der Stadt entfernten, stießen sie ebenfalls auf ein Wesen, das einer gigantischen Riesen-Ratte gleichkommt, wie der britische "Daily Star" aktuell berichtet. Die Bauarbeiter dürften sich bei diesem Anblick fast zu Tode erschrocken haben. Als sie im Abwassersystem um eine Ecke gebogen waren, seien sie unvermittelt auf das vermeintliche Untier gestoßen, heißt es weiter.

Riesen-Ratte entpuppt sich als Halloween-Deko

Doch die Ernüchterung folgte auf dem Fuß. Denn bei der gigantischen Riesen-Ratte handelt es sich nicht um eine mutierte Horror-Ratte oder eine längst als ausgestorbene Urzeit-Art. Das mutmaßliche Untier entpuppte sich nicht als lebender Mega-Nager, sondern erwies sich tatsächlich als eine Halloween-Requisite. Wie der "Daily Star" schreibt, sei die Ratte während der Regenfälle anscheinend aus einem Lagerhaus weggespült worden und irgendwie in einem Labyrinth von unterirdischen Abflüssen verschwunden.

Lokalen Berichten zufolge soll das vermeintliche Untier so realistisch gewirkt haben, dass Passanten anhielten und über den Fund staunten, nachdem die Arbeiter ihn unter der Stadt hervorgezogen hatten. Einige sagten demnach, wenn sie die Ratte auf einer Straße gesehen hätten, wären sie vor Angst weggelaufen. Hier sehen Sie ein Bild der vermeintlichen Riesen-Ratte.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/bos/news.de