26.03.2018, 11.10 Uhr

Krankes Video: Mit Absicht! Handwerker nagelt Penis an Balken

Wenn es auf Arbeit langweilig wird, kommen manche Menschen schon mal auf die kuriosesten Ideen, um sich die Zeit zu vertreiben. Doch was sich ein britisches Bau-Team jetzt geleistet hat, geht wirklich zu weit.

Mit einer Nagelpistole ließ ein Mann seinen Penis an einem Balken festtackern (Symbolbild). Bild: Paul/fotolia

Obwohl der Penis gern als das "beste Stück" des Mannes bezeichnet wird, gehen einige Herren der Schöpfung oft recht rabiat damit um. Immer wieder liest man Meldungen, bei denen sich Männer bei kuriosen Sexunfällen verletzten oder andere ungesunde Dinge mit ihrem Gemächt anstellen. Nun ist ein weiterer Kandidat hinzugekommen.

Mutprobe: Mann nagelt seinen Penis an einen Balken

Im Netz sorgt momentan ein Handy-Video für Furore, das eine äußerst verstörende Mutprobe zeigt. Darin sieht man einen Dachdecker, der sich seinen Penis von Kollegen mit einer Nagelpistole an einem Balken festtackern lässt. Nur mit einer Brechstange kann er anschließend aus seiner verzwickten Lage befreit werden. Im Anschluss lässt er sich für seine kuriose Aktion feiern. Es ist unklar, ob er bleibende Schäden davongetragen hat.

Hinweis: Aus Gründen des Jugendschutzes verzichten wir an dieser Stelle darauf, das Video zu verlinken.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/koj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser