Uhr

"Scream" neu im Kino: Wer ist dabei? Alle Schauspieler:innen und ihre Rollen im Überblick

"Scream" ist ein Thriller aus den USA mit Neve Campbell, Courteney Cox und David Arquette. Erfahren Sie hier mehr über Handlung, Kinostart, Cast und Film-Crew.

Film-Vorstellung auf news.de Bild: Adobe Stock / Gorodenkoff

Die wichtigsten Fakten zum Kinofilm "Scream" auf einen Blick:
Kinostart: 13.01.2022
Dauer: 1 Stunde und 54 Minuten
Genre: Thriller, Horror, Mystery

Inhaltsangabe zu "Scream"

25 Jahre nach der schrecklichen Mordserie im Städtchen Woodsboro tötet ein maskierter Mörder erneut Teenager.
Die Genres dieses Films sind Horror, Thriller und Mystery.

"Scream"-Cast: Wer spielt wen?

Die Stars dieses Films sind die Schauspieler:innen Neve Campbell als Sidney Prescott, Courteney Cox als Gale Weathers und David Arquette als Dewey Riley.

Die "Scream"-Darsteller:innen und ihre Rollen im Überblick:

  • Neve Campbell als Sidney Prescott
  • Courteney Cox als Gale Weathers
  • David Arquette als Dewey Riley
  • Melissa Barrera als Sam Carpenter
  • Jenna Ortega als Tara Carpenter
  • Jack Quaid als Richie Kirsch
  • Mikey Madison als Amber Freeman
  • Dylan Minnette als Wes Hicks
  • Jasmin Savoy Brown als Mindy Meeks-Martin
  • Mason Gooding als Chad Meeks-Martin
  • Sonia Ammar als Liv Mckenzie
  • Marley Shelton als Deputy Judy Hicks
  • Kyle Gallner als Vince Schneider
  • Reggie Conquest als Deputy Farney
  • Chester Tam als Deputy Vinson
  • Roger L. Jackson als Ghostface (voice)

Das Produktionsteam von "Scream"

Der Film wurde von Paramount, Spyglass Entertainment, Radio Silence, Project X Entertainment und Outerbanks Entertainment in den USA produziert. Die Produktion lag in den Händen von James Vanderbilt, William Sherak und Paul Neinstein. Die Inszenierung entstand unter der Regie von Matt Bettinelli-Olpin und Tyler Gillett. Das Drehbuch für den Film haben James Vanderbilt, Kevin Williamson und Guy Busick geschrieben. Für Musik und Ton waren Brian Tyler (Original Music Composer), Zane D. Bruce (Foley Artist), Greg P. Russell (Sound Re-Recording Mixer), Eliza Pollack Zebert (Dialogue Editor), Matthew Llewellyn (Music Editor), Sean Massey (Supervising Sound Editor), D. Chris Smith (Sound Designer), Michelle Pazer (ADR Editor), Peter Staubli (Sound Designer), Larry Long (Sound Mixer), Caleb Hollenback (Sound Recordist), Matt Yocum (Sound Effects Editor), Antony Zeller (Foley Mixer), Matt Fann (Boom Operator), Beso Kacharava (Foley Artist), Biko Gogaladze (Foley Artist), Giorgi Lekishvili (Foley Mixer), George Murgulia (Foley Editor), Angelo Raguso (Sound Mixer) und Alexander Sanikidze (Foley Editor) zuständig.

Wann kommt "Scream" in die deutschen Kinos?

"Scream" kommt am Donnerstag, den 13.01.2022, in die deutschen Kinos. Die Filmlänge beträgt 1 Stunde und 54 Minuten. Sie wollen noch mehr über "Scream" erfahren? Dann werfen Sie doch einmal einen Blick auf die offizielle Website zum Kinofilm. Hier finden Sie auch einen Trailer.

Kinofilm-Tipp: 5 top-bewertete Filme wie "Scream"

Sie mögen diesen Film und wünschen sich Filmempfehlungen, die ähnlich zu "Scream" sind? Basierend auf den Genres und den verknüpften Schlagworten können wir Ihnen außerdem folgende Filme empfehlen:

FilmtitelBewertungGenres
Der König der Löwen8,3Familie, Animation, Drama
Police Story7,5Action, Crime, Thriller
In meinem Himmel7Fantasy, Drama
Der Knochenjäger6,8Drama, Mystery, Thriller, Crime
Dämon - Trau keiner Seele6,7Crime, Drama, Action, Thriller, Horror

+++ Redaktioneller Hinweis: Dieser Text wurde auf der Basis von aktuellen Daten des Projekts The Movie Database (TMDB) automatisiert erstellt. Feedback und Anmerkungen nehmen wir unter hinweis@news.de entgegen. +++

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de