01.08.2015, 10.33 Uhr

Michael Schumacher: 20. Hochzeitstag für Schumi und seine Corinna

Es ist bereits der zweite Hochzeitstag für Corinna Schumacher nach dem schrecklichen Ski-Unfall ihres Mannes Michael im Dezember 2013. Und sicher ist: Es wird ein trauriger Tage werden.

Michael Schumacher gibt seiner Frau Corinna nach der Trauung am 01.08.1995 einen Kuß. Bild: dpa

Vor 19 Monaten begann für Corinna Schumacher (46) und ihre Kinder Gina-Maria (18) und Mick (15) ein neues Leben - ein Leben ohne und ihren Mann und Vater Michael Schumacher (46), der doch allgegenwärtig ist und sich nach seinem schlimmen Ski-Unfall im Dezember 2013 zurück ins Leben kämpft. Und gerade heute könnte Familie Schumacher besonders hart an ihr früheres Leben erinnert werden. Denn: Heute vor 20 Jahren gaben sich Schumi und seine Corinna das Jawort.

Michael Schumacher News: Aktueller Zustand nach Ski-Unfall unklar

"Wir sind froh, weiter sagen zu können, dass er Fortschritte macht, und ich sage das immer in Anbetracht der Schwere seiner Kopfverletzungen", erklärte Schumi-Managerin Sabine Kehm zuletzt in einem Interview für einen Sponsor des Rekordweltmeisters.

FOTOS: Ehe des F1-Profis Michael Schumacher und seine Corinna

Seine Managerin, die seit dem tragischen Unglück die einzige verlässliche Quelle für Informationen zum aktuellen Zustand des mittlerweile 46 Jahre alten Ex-Rennfahrers ist, wies in dem Interview erneut auch darauf hin: "Aber natürlich wird es für alle, die beteiligt sind, ein langer Kampf." Man sei jedoch glücklich, diesen Kampf annehmen zu können. Denn Schumachers Leben war nach dem Sturz mit dem Kopf auf einen Felsen tagelang in höchster Gefahr.

Michael Schumacher und Corinna Betsch: Hochzeit am 01.08.1995

Vor 20 Jahren schworen sich Corinna, die damals noch den Namen Betsch führte, und Michael Schumacher im Gemeindehaus in Kerpen-Manheim ewige Liebe. Es sollte ein Jawort für immer sein - in guten wie in schlechten Zeiten. Und das ist es bis jetzt auch geblieben. Trotz aller Rückschläge in den vergangenen 19 Monaten. Corinna steht zu ihrem Schumi. Auch wenn sie gerade heute besonders traurig sein könnte.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

FOTOS: Schumi im Koma Bangen um Michael Schumacher
zurück Weiter Endlich! Am 16. Juni 2014, Nach fünfeinhalb Monaten im künstlichen Koma, gibt Schumi-Managerin Sabine Kehm die ermutigende Nachricht bekannt: Michael Schumacher ist wach und wurde in einer Schweizer Klinik verlegt, um an der Rehabilitation zu arbeiten. (Foto) Foto: Marcus Brandt/dpa Kamera

rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser