Von news.de-Redakteurin - Uhr

Sorge um Matthias Reim: Grusel-Auftritt in Adventsshow! Schlagerstar schockt im Ersten

Der Gesundheitszustand von Schlagersänger Matthias Reim macht seinen Fans weiter Sorgen. Bei seinem Comeback-Auftritt in Florian Silbereisens Adventsfest-Show wirkte der Schlager-Star alles andere als fit.

Matthias Reim wirkte während der Aufzeichnung der ARD-Sendung "Das Adventsfest der 100 000 Lichter" noch immer nicht topfit. (Foto) Suche
Matthias Reim wirkte während der Aufzeichnung der ARD-Sendung "Das Adventsfest der 100 000 Lichter" noch immer nicht topfit. Bild: picture alliance/dpa | Bodo Schackow

Matthias Reim (65) sorgte in der Vergangenheit für große Sorge bei den Fans. Er war so krank, dass er zuletzt seine Konzerte absagen musste. Nun ist er wieder zurück. Am Freitagabend stand er bei Florian Silbereisens "Adventsfest der 100000 Lichter" endlich wieder auf der Bühne. Doch wie riskant ist sein Comeback?

Sorge um Matthias Reim nach Auftritt in ARD-Show "Adventsfest der 100000 Lichter"

Darüber lässt sich derzeit nur spekulieren. Wirklich fit wirkte Matthias Reim am Freitagabend jedoch nicht. Stattdessen wirkte der Sänger kraftlos, ausgemergelt und abgemagert. Die schweren Monate sind nicht spurlos an dem Sänger vorbeigegangen. Sein Gesicht wirkt eingefallen, seine Augen müde. Von Florian Silbereisen auf seinen aktuellen Gesundheitszustand angesprochen, erklärt er, dass es ihm endlich wieder besser gehe.

Matthias Reim wirkt angeschlagen! Wie steht es wirklich um die Gesundheit des Schlager-Stars?

Eine "verschleppte Erkältung" hätte ihn zuletzt über mehrere Monate hinweg schwer zugesetzt, so Reim. Er selbst hätte mit Fieber auf der Bühne gestanden. Doch so konnte es nicht weitergehen. Auf Anraten seiner Ärzte hatte der Sänger daraufhin all seine Konzerte abgesagt, um sich zu schonen und endlich wieder gesund zu werden. Nun steht Matthias Reim endlich wieder auf der Bühne. Am Freitagabend gab er im Ersten unter anderem seinen Song "Kindertraum" zum Besten. Doch die Sorge um seinen Gesundheitszustand bleibt.

Matthias Reim wirkt "nicht wirklich fit" - Zuschauer geschockt nach Reim-Comeback bei Florian Silbereisen

Viele Fans fragten sich nach seinem jüngsten Auftritt am Freitagabend in der ARD-Weihnachtsshow: Geht es womöglich doch um mehr als "nur" um Erschöpfung und eine verschleppte Erkältung? Im Netz wurde im Anschluss an Silbereisens "Adventsfest der 100000 Lichter" heftig über Matthias Reims Auftritt diskutiert. Viele Fans reagierten geschockt auf den immer gebrechlicher wirkenden Sänger.

"Der Mathias schaut aber immer noch nicht wirklich fit aus..", erklärt etwa dieser Fan beim Kurznachrichtendienst Twitter. "Der alte Lederlappen ist auch da." und "War der Grinch nicht immer grün?", spotten hingegen diese Zuschauer in den sozialen Medien. Eine andere Userin schreibt: "Matze kann sich ja mal Tipps von Didi holen." Dabei bezieht sich die Zuschauerin womöglich auf Schauspieler Dieter Hallervorden, der am Abend ebenfalls in der Silbereisen-Show auftrat und mit seinen 87 Jahren deutlich fitter wirkte als Matthias Reim. Bleibt nur zu hoffen, dass es Matthias Reim wirklich endlich besser geht und er seine bevorstehende Tour ohne erneute gesundheitliche Probleme absolvieren kann.

Schon gelesen? Besucher stirbt bei Weihnachts-Show der Kelly Family

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos und den direkten Draht zur Redaktion.

/news.de

Themen: