Uhr

"maischberger. die woche" vom 24.11.2021: Corona, Impfpflicht, Ampel! Die Gäste und Themen gestern im ARD-Talk

Jede Woche begrüßt Sandra Maischberger kompetente Gäste aus Wissenschaft, Politik und Gesellschaft bei sich im ARD-Studio. Welche Themen am Mittwoch, 24.11.2021, auf dem Programm standen und wer mit von der Partie war, erfahren Sie hier.

Über welche Themen diskutiert Sandra Maischberger am 24. November mit ihren Gästen? Bild: dpa

Während sich die Ampel-Koalition allmählich einer Einigung nähert, steigen die Corona-Fallzahlen weiter in nie da gewesene Höhen. Die Rufe nach einer allgemeinen Impfpflicht gegen das Virus werden immer lauter. Über diese Themen diskutierte Sandra Maischberger am 24. November 2021 mit illustren Gästen aus Politik, Wissenschaft und Medien. Wer mit von der Partie war und worum es noch ging, erfahren Sie hier.

"maischberger. die woche": Gäste vom 24. November 2021

Folgende Gäste begrüßte Sandra Maischberger am 24. November bei sich im ARD-Studio:

  • Lars Klingbeil, SPD (designierter Parteivorsitzender)
  • Volker Wissing(FPD-Generalsekretär)
  • Prof. Ulrike Protzer (Virologin)
  • Dr. Manfred Wagner (Medizinischer Direktor des Klinikum Fürth)
  • Ulrich Deppendorf (Journalist und Moderator)
  • Cerstin Gammelin (Wirtschaftsjournalistin)
  • Sascha Lobo (Blogger und Kolumnist)

"maischberger. die woche": DIESE Themen diskutiert Maischberger am 24.11.2021

Am 24. November brachte Sandra Maischberger im ARD-Talk gleich mehrere Themen aufs Tapet.

Ampel-Koalition: Lars Klingbeil glaubt, dass mit der Ampel-Regierung "ein sozialdemokratisches Jahrzehnt" beginnen könnte. Die Ampel soll für Fortschritt stehen. Sandra Maischberger wollte wissen, welche Veränderungen den Menschen bevorstehen. Auch zu den Ampel-Verhandlungen und möglichen Einbußen der SPD befragte die Journalistin den künftigen SPD-Co-Vorsitzenden.

Corona: Die vierte Corona-Welle trifft Deutschland mit ungeahnter Wucht. Einige Bundesländer melden bereits volle Intensivstationen. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel warnt: "Wir haben eine Lage, die alles übertreffen wird, was wir bisher hatten." Wird ein neuer Lockdown nötig sein oder bekommen wir die Situation mit den beschlossenen Maßnahmen in den Griff?

Impfpflicht: Lange haben Politiker:innen eine allgemeine Impfpflicht gegen Corona ausgeschlossen, nun häufen sich - auch in der Bevölkerung - die Stimmen für die Einführung einer Impfpflicht. Sandra Maischberger diskutierte rechtliche und moralische Aspekte mit ihren Gästen.

"maischberger. die woche" im TV, Live-Stream und als Wiederholung

Nach Namens- und Konzeptänderungen von "Maischberger" zu "maischberger. die woche" wurde auch der Sendeplatz von dienstags auf mittwochs verlegt. Seit 2016 ist Sandra Maischberger im Ersten daher jeweils am Mittwoch um 22.50 Uhr im TV zu sehen. Am 24.11.2021 geht die Talkmasterin ebenfalls um 22.50 Uhr auf Sendung. Sie können die ARD-Talkshow parallel zur TV-Ausstrahlung am Mittwochabend natürlich auch im Live-Stream der ARD (im Netz oder als App) sehen. Falls Sie die Sendung verpasst haben, finden Sie eine Wiederholung von "maischberger. die woche" ebenfalls in der ARD-Mediathek.

"maischberger. die woche": Die nächsten Sendetermine im TV aktuell

Auch in der kommenden Woche wird Sandra Maischberger ihre Gäste wieder wie gewohnt empfangen und mit ihnen die aktuellen Fragen der Woche diskutieren. Nachfolgend finden Sie die bereits bekannten TV-Termine laut ARD-Programmankündigung:

Mi., 01.12.21 | 22:50 Uhr | Das Erste

Mi., 08.12.21 | 22:50 Uhr | Das Erste

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/bos/news.de