Von news.de-Redakteurin - 01.07.2021, 20.41 Uhr

Netflix-Hit "Finger weg": Nach Francesca Farago: SIE ist der neue "Too Hot to Handle"-Star

"Too Hot To Handle" schlug auf der ganzen Welt ein wie eine Bombe. Jetzt gibt es endlich Nachschub der verrückten Netflix-Show. Darin sticht vor allem eine Dame schon jetzt hervor: Emily Miller, die unschwer an Fan-Liebling Francesca Farago erinnert.

Emily Miller ist eine der Kandidatinnen bei "Too Hot To Handle"-Staffel 2. Bild: Netflix

Darauf haben die Fans bereits sehnsüchtig gewartet: Seit Mittwoch (23.06.21) flimmert bei Netflix endlich die neue Staffel von "Too Hot To Handle", hierzulande besser bekannt unter dem Titel "Finger weg!", über die Bildschirme. Darin treffen zehn Singles in einer luxuriösen Villa aufeinander und wissen nicht, was sie erwartet. Auch dieses Mal gilt für die Kandidaten und Kandidatinnen wieder: Küssen, Fummeln und Sex ist strengstens verboten, sonst droht eine saftige Geldstrafe. Schließlich sollen die Männer und Frauen ja auch die wahre Liebe finden (weil das bekanntermaßen in einer Reality-Show ja so gut läuft). Die Fans dürfen sich daher auf jede Menge heiße Flirts und verbotene One Night Stands freuen.

"Too Hot To Handle"-Staffel 2 verboten heiß! Emily Miller ist die neue Netflix-Schönheit

Tatsächlich haben sich die Macher der beliebten Kuppelshow auch in diesem Jahr nicht lumpen lassen und nach Francesca Farago und Chloe Veitch (zählten zu den Fan-Lieblingen der ersten Staffel) einige heiße Single-Damen an Bord geholt. Dazu zählt in diesem Jahr auch Emily Miller, 27, aus England. Beim Blick auf den Instagram-Account des Models wird schnell klar: Diese brünette Schönheit hat offenbar eine akute Textil-Allergie.

So nackt zeigt sich Emily Miller bei Instagram

Schon vor ihrer Teilnahme an der Netflix-Show postete die Londoner Schönheit regelmäßig heiße Schnappschüsse für ihre Follower. Dank "Too Hot To Handle" ist die Anzahl ihrer Fans bereits kräftig angestiegen. Kein Wunder! Immerhin bekommt man auf Emily Millers Instagram-Account auch einiges geboten. Angefangen von gewagten Dessous-Fotos über heiße Bikini-Aufnahmen bis hin zu Oben-ohne- und Nackt-Bildern ist hier wirklich alles dabei. Hier bleibt nun wirklich nichts mehr verborgen.

Emily selbst sagt über sich, dass sie immer bekommt, was sie will. Beim Blick auf ihre äußerst prallen Instagram-Bilder haben wir keinen Zweifel daran. Bereits vor der Show verriet die 27-Jährige, dass sie kein Interesse an Verpflichtungen hat. Ob Lana (eine künstliche Intelligenz, die das Spiel bei THTH leitet) ihr dabei helfen kann, eine tiefere Verbindung einzugehen oder wird sich die Verlockung als zu hart erweisen, um ihr zu widerstehen?

Von wegen "Finger weg!": Bei diesem Anblick kann ihr sicher keiner widerstehen

Fakt ist: Da bekommen die Fans von "Too Hot To Handle" in Staffel 2 jedenfalls einiges geboten. Ob die männlichen Kandidaten bei diesem Anblick tatsächlich die Finger von Emily Miller lassen können? Wir wagen es zu bezweifeln.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de