In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Eine Lockerung der Beschränkungen ist in Deutschland vom Tisch. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
29.08.2017, 22.19 Uhr

"Make Love - Neue Wege in der Liebe" in der ZDF-Mediathek: So sehen Sie die neuen Folgen der Sex-Doku als Wiederholung

Das ZDF strahlt am Dienstagabend endlich wieder neue Folgen der beliebten Doku-Reihe "Make Love" aus. Auch dieses Mal dreht sich wieder alles um Liebe, Sex und Beziehungen. Wie Sie die neuen Episoden im TV, via Live-Stream und als Wiederholung sehen können, erfahren Sie hier.

Martin und Uli haben sich über eine Online-Dating-Plattform kennengelernt und leben eine offene Beziehung. Das heißt, sie gehen emotionale und sexuelle Verbindungen auch zu anderen ein. Bild: ZDF/Thomas Schneider

Selten hat eine ZDF Dokumentation dermaßen revolutioniert wie "Make Love". Und auch in der aktuellen Staffel nimmt die Sexologin Ann-Marlene Henning zum Thema Sex, Beziehung und Liebe wieder kein Blatt vor den Mund. Gleich zwei neue Episoden strahlt der Sender ZDF in den kommenden Wochen aus. In den neuen Folgen sollen vor allem Themen wie moderne Beziehungsmodelle, Körperideale und gesellschaftliche Normen analysiert werden.

Neue Folge von "Make Love" verpasst? So sehen Sie die Wiederholung online in der ZDF-Mediathek

Sie haben "Make Love" am Dienstagabend verpasst oder wollen sich die unkonventionelle Doku über Liebe, Sex und Beziehung nochmal ansehen? Dann werfen Sie doch einfach einen Blick in die Mediathek des Zweiten. Dort können Sie sich die neue Episode "Neue Wege in der Liebe" als kostenfreies Video on Demand ansehen. Im Fernsehen wird die ZDF-Dokumentation leider nicht nochmals als Wiederholung gezeigt.

TV-Vorschau "Make Love" am 29.08.2017: Darum gehts in "Neue Wege in der Liebe"

In der ersten Folge "Neue Wege in der Liebe" besucht Sexologin Ann-Marlene Henning Paare, die schon seit 50 Jahren glücklich verheiratet sind, aber auch Paare, die sich für andere Beziehungsalternativen entschieden haben. Während die einen sich für einen Partner entschieden haben, wollen sich die anderen nicht festlegen. Doch kann dieses Beziehungsmodell tatsächlich funktionieren? Wie ist es mit der Eifersucht? Und was ist mit denjenigen, die einfach nicht den Richtigen oder die Richtige finden können? All diesen Fragen wird Henning auch abseits ihrer Praxis auf den Grund gehen. Denn im Gegensatz zu den vergangenen Folgen, zieht es die Moderatorin dieses Mal nach draußen auf die Straße, wo sie auch mit Passanten auf der Straße sprechen wird.

Lesen Sie auch: Wenn Monogamie versagt - So klappt Liebe mit mehreren Partnern.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser