23.08.2016, 17.31 Uhr

"Extrem schwer" Wiederholung: Er war der 200-Kilo-Koloss - und so sieht Burak heute aus

"Extrem schwer" ist der Versuch, seinem Leben eine neue Richtung zu geben: Mehr Bewegung, bessere Ernährung, eine positive Einstellung entwickeln. Das versucht auch der schwergewichtige Burak in der ersten von vier neuen Folgen der Abnehm-Dokumentation mit Life-Coach Felix Klemme. So sehen Sie die Episode als Wiederholung.
 

Rettungsassistent Burak wird von Life-Coach Felix Klemme (rechts) bei seiner Metamorphose unterstützt. Bild: RTL 2

In nur 300 Tagen wollen fünf Frauen und Männer ihr Leben komplett ändern - und gehörig Pfunde verlieren: Die RTL2-Doku-Reihe "Extrem schwer – Mein Weg in ein neues Leben" begleitet Schwergewichtige bei ihren Abnehmversuchen. Unterstützt werden sie bei ihrem Wunsch nach einer Verwandlung von einem Team aus Ärzten, Experten und Psychologen.

"Extrem schwer" verpasst? Neue Folge als Wiederholung online in der Mediathek TV Now

Sie haben "Extrem schwer - Mein Weg in ein neues Leben" am Dienstagabend, den 23.08.2016, um 22.15 Uhr verpasst? Eine Wiederholung im TV wird es leider nicht geben. Doch werfen Sie einfach einmal einen Blick in die RTL2-Mediathek TV Now: Hier finden Sie zahlreiche Sendungen auch nach der TV-Ausstrahlung online noch als Video On Demand wieder.

TV-Vorschau "Extrem schwer - Mein Weg in ein neues Leben" am 23.08.2016

In der ersten von insgesamt vier neuen Folgen geht es um den 25-jährigen Rettungsassistenten Burak. Der wird von Life-Coach Felix Klemme und seinem Team bei seiner Verwandlung unterstützt. Denn Burak wiegt etwa 200 Kilo - bei einer Körpergröße von 1,76 Meter. In seinem Job könnte ihm das allerdings einmal zum Verhängnis werden, schließlich muss er schnell genug beim Patienten sein. Dafür nimmt er es auf sich, seine Gewohnheiten zu ändern und endlich mehr Sport zu machen. Wird es ihm gelingen, sein Leben komplett zu ändern? Das erfahren Sie am 23. August ab 22.15 Uhr auf RTL2.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser