Uhr

Beste TV-Shows heute: "Claudia Cardinale" und "Xavier de Maistre und die Harfe"

Welche sehenswerten Shows werden heute im Fernsehen gezeigt? Mit unseren Show-Empfehlungen für den heutigen Sonntag erfahren Sie es. Sehen Sie Shows mit Claudia Cardinale oder Adam Beach und genießen Sie die gemütliche Zeit.

TV-Tipps für Sie heute bei news.de (Foto) Suche
TV-Tipps für Sie heute bei news.de Bild: Adobestock/invanko80

Mit den Show-Tipps für das Wochenende von news.de sind Sie heute bestens informiert, egal ob Filmporträt, Unterhaltungssendung oder Tierreportage: Wir haben wieder sieben fesselnde Shows aus dem Fernsehprogramm für Sie gefunden, damit Sie an diesem Wochenende nur das Beste zu sehen bekommen. Es erwarten Sie großartige Schauspieler und Schauspielerinnen wie Claudia Cardinale und Adam Beach. Die Shows, welche Sie heute auf keinen Fall verpassen sollten, finden Sie mit den TV-Empfehlungen von news.de.

Porträt: "Claudia Cardinale" mit Claudia Cardinale und Emma De Caunes (16:45 Uhr auf Arte)

Die Schauspielerin führte ein Leben, das spannender war als mancher ihrer Filme. Der Star der 60er-Jahre spielte Alain Delons Geliebte in "Der Leopard" und die Heldin in "Spiel mir das Lied vom Tod". Das Porträt zeigt ihr Bild hinter der Karriere. Lange war "la Cardinale" gezwungen, ihr Privatleben zu verbergen: In ihren Memoiren schreibt sie, durch eine Vergewaltigung schwanger geworden zu sein.

Dieses Porträt von Emmanuelle Nobecourt mit Claudia Cardinale als Self - Interviewee & Portrait Subject, Emma De Caunes als Self - Narrator, Jacques Baratier als Réalisateur, Jean-Paul Belmondo als Self, Eddie Constantine als Comédien und Franco Cristaldi als Producteur verspricht für 55 Minuten Unterhaltung.

Dokumentation: "Xavier de Maistre und die Harfe" (17:40 Uhr auf Arte)

Der Franzose Xavier de Maistre ist ein Kämpfer, der die Harfe als Soloinstrument in der heutigen Konzertwelt etablieren will. Seine Leidenschaft für dieses Instrument zeigt die Musikdokumentation nicht nur bei einem Konzert mit dem Mahler Chamber Orchestra in Schleswig-Holstein, sondern auch während seines Besuchs der Harfenfabrik Salvi im norditalienischen Piasco und beim Rudern auf dem Mittelmeer.

Diese Dokumentation auf Arte dauert 45 Minuten.

Tierreportage: "Die Hundedetektive - Rettung für verlorene Vierbeiner" (19:05 Uhr auf RTL)

In Österreich wird das Mops-Mädchen Bella vermisst und ihre Besitzer sind in großer Sorge. In Deutschland ist der Mischling Tommy verschwunden und es wird ein schwerverletzter Hund auf einem Reiterhof gesichtet, bei dem es sich möglicherweise um Tommy handelt. Der junge Rottweiler Zeus ist beim Jagen einem Reh gefolgt und seitdem verschwunden. Es besteht die Gefahr, dass er von einem Jäger erschossen wird.

Diese Tierreportage auf RTL dauert 70 Minuten.

Porträt: "Spaß-Legenden" (20:15 Uhr auf MDR)

Wolfgang Lippert nimmt in dieser Legenden-Dokumentation vor allem Komiker & Humoristen in Augenschein. Helga Hahnemann, Agnes Kraus, Heinz Rennhack und Tom Pauls sind die humorvollen Stars. Ein spaßiger Sonntagabend mit unglaublichen Künstlern, jeder für sich einzigartig und doch eint sie alle vier, der außergewöhnliche Humor. Wolfgang Lippert nimmt in dieser Legenden-Dokumentation vor allem Komiker & Humoristen in Augenschein.

Dieses Porträt auf MDR dauert 90 Minuten.

Kochduell: "Kitchen Impossible" (20:15 Uhr auf Vox)

Dieses Kochduell auf Vox dauert 205 Minuten.

Unterhaltungssendung: "MAITHINK X - Die Show" mit Mai Thi Nguyen-Kim (22:15 Uhr auf ZDFneo)

Über Klima-Kipppunkte wird immer wieder gestritten. Die einen warnen, dass wir sehenden Auges in irreversible Umweltkatastrophen laufen, die anderen sprechen von Panikmache. Und überhaupt - wann genau kippt denn jetzt was? Mai Thi Nguyen-Kim zeigt: Fast alles, was man über Kipppunkte hört, ist verkürzt, missverständlich oder schlicht falsch. "MAITHINK X" klärt auf, gibt auf die Frage "Wann kippt die Welt?" eine ehrliche Antwort und zeigt, warum Kipppunkte sogar den Weg in eine bessere Zukunft zeigen können.

Diese Unterhaltungssendung moderiert von Mai Thi Nguyen-Kim auf ZDFneo dauert 25 Minuten.

Filmporträt: "Hollywood-Indianer" mit Adam Beach und Chris Eyre (22:45 Uhr auf Arte)

Edle Wilde oder rote Teufel - das Bild, das Hollywood in mehr als 100 Jahren Filmgeschichte und in 4000 Filmen von nordamerikanischen Ureinwohnern gezeichnet hat, war bis weit in die 1960er-Jahre bestimmt von Klischees und rassistischen Stereotypen. Ein Filmemacher ging in diesem Roadmovie der Frage nach, inwieweit der Mythos vom "Indianer" weltweit zum Verständnis - und zum Missverständnis - beigetragen hat.

Filmporträt von Neil Diamond mit Adam Beach als Self, Chris Eyre als Self, Russell Means als Self, John Trudell als Self, Jesse Wente als Self und Charles Hill als Self verspricht für 90 Minuten Unterhaltung.

Wenn Sie auf der Suche nach weiteren spannenden Filmen, Serien oder auch aktuellen Sportübertragungen im TV-Programm sind, finden Sie in unserer Rubrik TV-Aktuell zahlreiche TV-Empfehlungen.

Zur Erstellung dieses Artikels wurden TV-Programmdaten der FUNKE Mediengruppe verwendet. Bei Anmerkungen und Rückmeldungen wenden Sie sich bitte an hinweis@news.de.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Themen:
Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.