12.03.2021, 02.40 Uhr

"Afghanistan. Unser verwundetes Land" nochmal sehen: Wiederholung des Länderporträts online und im TV

Am Donnerstag (11.3.2021) lief das Länderporträt "Afghanistan. Unser verwundetes Land" im Fernsehen. Alle Infos zur Wiederholung von "Marcel Mettelsiefen" online in der Mediathek und im TV lesen Sie hier bei news.de.

Afghanistan. Unser verwundetes Land bei 3sat Bild: 3sat, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Donnerstag (11.3.2021) wurde um 23:15 Uhr "Afghanistan. Unser verwundetes Land" im TV ausgestrahlt. Sie haben die Sendung bei 3sat mit "Marcel Mettelsiefen" nicht schauen können, möchten "Afghanistan. Unser verwundetes Land" aber auf jeden Fall noch sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die 3sat-Mediathek. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im linearen TV wird es bei 3sat vorerst nicht geben.

"Afghanistan. Unser verwundetes Land" im TV: Darum geht es in "Marcel Mettelsiefen"

In den 1970er-Jahren herrschte in Afghanistan das letzte Mal Frieden. Seltenes Archivmaterial offenbart ein Land an der Schnittstelle zwischen Moderne und Tradition. Während es in Kabul Hippies und Modenschauen gab, lebten die Menschen in ländlichen Regionen nach traditionellen Regeln. Als die Kommunisten die Macht übernahmen, verschärfte sich die Lage. Der Film blickt auf das Land und zeigt, wie aus dem afghanischen Paradies eine Hölle wurde. (Quelle: 3sat, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Afghanistan. Unser verwundetes Land" im TV: Alle Infos auf einen Blick

Thema: Marcel Mettelsiefen

Bei: 3sat

Produktionsjahr: 2020

Länge: 90 Minuten

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser