15.02.2020, 14.50 Uhr

"Die Tierärzte - Retter mit Herz" verpasst?: Wiederholung von "Zwangspause für ein Kutschpferd" online und im TV sehen

Am 15.2.2020 gab es "Die Tierärzte - Retter mit Herz" im TV. Wann und wo Sie die Dokureihe mit "Zwangspause für ein Kutschpferd" als Wiederholung sehen können, erfahren Sie hier.

Die Tierärzte - Retter mit Herz bei Das Erste Bild: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 15.2.2020 lief um 12:05 Uhr "Die Tierärzte - Retter mit Herz" im Fernsehen. Sie haben die Sendung bei ARD mit "Zwangspause für ein Kutschpferd" verpasst, wollen "Die Tierärzte - Retter mit Herz" aber auf jeden Fall noch sehen? Schauen Sie doch mal in der ARD-Mediathek vorbei. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. Bei ARD im TV wird es vorerst keine Wiederholung geben.

"Die Tierärzte - Retter mit Herz" im TV: Darum geht es in "Zwangspause für ein Kutschpferd"

Spatzi gehört der vom Aussterben bedrohten Pferderasse Schleswiger Kaltblut an. Sie hat sich ein Hufeisen abgerissen, und ihr Besitzer Matthias macht sich deshalb Sorgen. Die Tierärzte eilen zu Hilfe. (Quelle: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Die Tierärzte - Retter mit Herz" im TV: Alle Infos zur Wiederholung auf einen Blick

Thema: Zwangspause für ein Kutschpferd

Bei: ARD (Wiederholung online)

Produktionsjahr: 2019

Länge: 50 Minuten (Von 12:05 bis 12:55 Uhr)

In HD: Ja

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser