21.01.2020, 23.40 Uhr

"In aller Freundschaft" verpasst?: So sehen Sie die Wiederholung von Episode 3 aus Staffel 23

Am 21.1.2020 lief eine weitere Folge der beliebten Arztserie "In aller Freundschaft" im Fernsehen. Alle Infos zur Wiederholung von "Schützenbrüder" online und im TV lesen Sie hier.

In aller Freundschaft bei MDR Bild: MDR, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 21.1.2020 wurde um 21:00 Uhr eine weitere Folge "In aller Freundschaft" im TV ausgestrahlt. Sie haben die Arztserie im Fernsehen verpasst und wollen die Folge 3 aus Staffel 23 ("Schützenbrüder") aber noch sehen? Schauen Sie doch mal in der ARD-Mediathek vorbei. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen.

Das Erste zeigt Folge 3 aus Staffel 23 ("Schützenbrüder") aber auch noch einmal im TV: Am 22.1.2020 um 1:50 Uhr.

"In aller Freundschaft" im TV: Darum geht es in "Schützenbrüder"

Berthold Schüller wird von seinem Schützenbruder Hans Dallwitz in die Klinik gebracht. Berthold leidet unter starken Magenkrämpfen, geschwollenen Gelenken und Schwindel. Seinen Begleiter Hans, den er ganz offensichtlich nicht ausstehen kann, will er so schnell wie möglich loswerden. Doch vor der Klinik bricht auch Hans zusammen und landet in Bertholds Zimmer. Die beiden Männer haben ein Problem miteinander, das weit in ihre gemeinsame Vergangenheit zurückreicht. Dr. Martin Stein und Hans-Peter Brenner kümmern sich um die beiden Streithähne. Trotz gründlicher Anamnese und sorgfältiger Untersuchungen können beide Ärzte zunächst keine Diagnose stellen. Ein Ausflug von Schwester Miriam Schneider und ihrer Freundin Rieke endet in der Sachsenklinik: Bei Rieke gibt es den Verdacht auf Blinddarmentzündung. Miriam ist außer sich vor Sorge und gerät darüber mit Chefarzt Dr. Kai Hoffmann aneinander, der Rieke behandelt. (Text: Das Erste, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Seit 2015 gibt es auch den Ableger "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte"

Seit 1998 verfolgt das ARD-Publikum mit "In aller Freundschaft" die Operationen und Behandlungen in der Sachsenklinik in Leipzig. Dabei sind bislang Thomas Rühmann als Dr. Roland Heilmann wie auch Dieter Bellmann als Prof. Dr. Gernot Simoni und Hendrikje Fitz als Pia Heilmann zu sehen gewesen. Die Krankenhausserie wurde unter anderem mit der Goldenen Henne und dem Bambi ausgezeichnet. Außerdem läuft die Serie in Ländern wie Frankreich, Kroatien, Slowenien oder der Schweiz. Seit 2015 gibt es aufgrund der großen Erfolgsgeschichte auch mehrere Ableger der Sendung, unter anderem "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte".

"In aller Freundschaft": Alle Darsteller auf einen Blick

Folge: 3 / Staffel 23 ("Schützenbrüder")

Wiederholung am: 22.1.2020 (1:50 Uhr)

Bei: Das Erste

Mit: Gerhard Garbers, Peter Rauch, Vivien Sczesny, Thomas Rühmann, Andrea Kathrin Loewig, Bernhard Bettermann, Alexa Maria Surholt, Liza Tzschirner, Thomas Koch und Arzu Bazman

Genre: Arztserie

Produktionsjahr: 2020

In HD: Ja

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser