Uhr

"Bares für Rares" am Donnerstag bei ZDFneo verpasst?: Wiederholung der Antiquitätenshow im TV und online

Am Donnerstag (9.12.2021) gab es "Bares für Rares" im Fernsehen. Wann und wo Sie die Antiquitätenshow als Wiederholung sehen können, ob nur im Fernsehen oder auch online in der Mediathek, erfahren Sie hier bei news.de.

Bares für Rares bei ZDFneo Bild: ZDFneo, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Donnerstag (9.12.2021) lief um 10:40 Uhr "Bares für Rares" im TV. Sie haben "Bares für Rares" mit "Die Trödel-Show mit Horst Lichter" verpasst, wollen die Sendung aber auf jeden Fall noch schauen? Schauen Sie doch mal in der ZDFneo-Mediathek vorbei. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. ZDFneo zeigt "Die Trödel-Show mit Horst Lichter" allerdings auch nochmal im Fernsehen: Am 9.12.2021 um 19:20 Uhr.

"Bares für Rares" im TV: Darum geht es in "Die Trödel-Show mit Horst Lichter"

Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen - das alles bietet Horst Lichter in "Bares für Rares". (Quelle: ZDFneo, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos zu "Bares für Rares" im TV auf einen Blick

Thema: Die Trödel-Show mit Horst Lichter

Wiederholung am: 9.12.2021 (19:20 Uhr)

Bei: ZDFneo

Mit: Horst Lichter

Produktionsjahr: 2019

Länge: 55 Minuten

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.
Dieser Text wurde mit Daten der Funke Gruppe erstellt. Bei Anmerkungen und Rückmeldungen können Sie uns diese unter hinweis@news.de mitteilen.*

roj/news.de