Uhr

Tasmania Berlin vs. Chemie Leipzig: Tasmania Berlin geht gegen Chemie Leipzig zuhause unter

Wer konnte punkten in der Regionalliga Nordost beim Spiel SV Tasmania Berlin gegen BSG Chemie Leipzig am 30.01.2022? Alle Highlights der Partie vom 23. Spieltag erfahren Sie wie immer hier bei news.de.

Fussball-Spielberichte auf news.de. Bild: Adobe Stock / BillionPhotos.com

Am 23. Spieltag in Berlin in der Regionalliga Nordost (Nordostdeutscher Fußballverband) empfing der Gastgeber SV Tasmania Berlin am Sonntag den 30.01.2022 den Herausforderer BSG Chemie Leipzig vor 452 Zuschauern. Ort der Austragung: Stadion Lichterfelde NR1. 0 : 1 für den Gewinner BSG Chemie Leipzig lautete das Endergebnis. Gepfiffen wurde das Spiel in der Region Nordostdeutschland von Christoph Dallmann. Unterstützt wurde er von seinen Assistenz Christian Allwardt und Florian Markhoff.

Das Spiel und die Fehleranalyse wird die Gastgeber um SV Tasmania Berlin-Trainer Abdou Rahman Njie mit großer Sicherheit noch lange beschäftigen. Auf Tabellenplatz 17 hat die Heimmannschaft von SV Tasmania Berlin-Trainer Abdou Rahman Njie bis dato 16 Punkte geholt. Unter Coach Miroslav Jagatic belegen die Gegner mit 31 Zählern den Tabellenplatz 11 .

Alle Tore, alle Karten: SV Tasmania Berlin vs. BSG Chemie Leipzig am 23. Spieltag in der Regionalliga Nordost

10. Minute: Für einen Tasmania Berlin-Spieler gibt es die Gelbe Karte.
16. Minute: Ein Tor durch den Chemie Leipzig-Spieler Timo Mauer.
44. Minute: Für einen Tasmania Berlin-Spieler gibt es die Gelbe Karte.
Stand zur Halbzeit: Nach 45 Minuten Spielzeit liegt der Spielstand bei 0 : 1.
57. Minute: Miroslav Jagatic entscheidet, dass Florian Kirstein auf den Platz soll. Timo Mauer geht vom Rasen.
65. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Tasmania Berlin: Bilal Gündogdu geht vom Platz. Für ihn kommt Martin Gorrie auf das Feld.
65. Minute: Chemie Leipzig wechselt Anton Kanther gegen Denis Jäpel.
66. Minute: Ein Chemie Leipzig-Spieler sieht die Gelbe Karte.
70. Minute: Ein Tasmania Berlin-Spieler sieht die Gelbe Karte.
74. Minute: Für einen Tasmania Berlin-Spieler gibt es die Gelbe Karte.
76. Minute: Tasmania Berlin wechselt Enes Aydin gegen Malik Ceesay.
78. Minute: Der Chemie Leipzig-Spieler Stephane Mvibudulu wird ausgewechselt. Für ihn kommt Benjamin Schmidt auf das Spielfeld.
90 + 3. Minute: Schiedsrichter Christoph Dallmann zeigt einem BSG Chemie Leipzig-Spieler die gelbe Karte.
Endstand der Partie: Das Endergebnis ist fest! Mit einem 0 : 1 gehen die Mannschaften vom Platz.
Trotz eines vollen Einsatzes beider Teams konnte im Spiel SV Tasmania Berlin gegen BSG Chemie Leipzig keiner der Kicker zwei oder sogar noch mehr Treffer erzielen. Der einzige Torschütze der Partie war Mauer.

Tasmania Berlin vs. Chemie Leipzig: Die Tabelle des 23. Spieltages der Saison 21/22 in der Regionalliga Nordost

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1BFC Dynamo231643563652
2Berliner Athletik Klub221525381447
3FC Energie Cottbus231364533345
41. FC Lokomotive Leipzig211434452645
5FC Carl Zeiss Jena221345422043
6SV Babelsberg 03231256331141
7Chemnitzer FC231094371539
8VSG Berlin Altglienicke211155371138
9FSV 63 Luckenwalde22967351533
10Tennis Borussia Berlin22103935533
11BSG Chemie Leipzig2294923-131
12Hertha BSC II2386937030
13SV Lichtenberg 4722571024-922
14ZFC Meuselwitz22631322-1321
15VfB Germania Halberstadt23551326-1920
16FC Eilenburg23461325-2818
17SV Tasmania Berlin22371219-3116
18FSV Optik Rathenow22281222-2214
19FSV Union Fürstenwalde21341429-2913
20VfB Auerbach 190620331421-3412

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 23. Spieltag, Tasmania Berlin vs. Chemie Leipzig (Start war 30.01.2022, 13:00 Uhr).

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Hinweis: Für unsere Fussball-Spielberichterstattung nutzen wir die Daten des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Aufgrund der hohen Anzahl ausgetragener Spiele pro Spieltag werden diese Daten von unserer Redaktion nur stichprobenartig geprüft. Hinweise nehmen wir unter hinweis@news.de entgegen.

roj/news.de