Uhr

Markus Eisenbichler privat: PS-Liebe und Kartenspiele! So lebt der Skispringer abseits der Schanze

Markus Eisenbichler ist ein deutscher Skispringer, der in den letzten Jahren viele Erfolge feiern konnte. Was macht der Skispringer abseits der Schanze privat?

Wie tickt Skispringer Markus Eisenbichler privat? Bild: picture alliance/dpa | Daniel Karmann

Markus Eisenbichlers erfolgreiche Karriere im Skispringen

Markus Eisenbichler, der auch Teil der deutschen Nationalmannschaft ist, wohnt in Klingenthal. Er sicherte sich bereits sechs Goldmedaillen bei Weltmeisterschaften. Seine Leistungen machten ihn auch zum erfolgreichsten Skispringer in der WM-Geschichte. Seine Stärke liegt vor allem an der sehr effektiven Fluglage, durch die er vor allem bei den spektakulären Flugschanzen immer wieder gute Ergebnisse erfliegen kann. Sehr erfolgreich war Markus Eisenbichler zum Beispiel auf der Schanze von Planica, wo er aktuell sogar den Schanzenrekord innehat.

Markus Eisenbichler freut sich auf die Schanze bei Olympia 2022 in Beijing

Skispringer Markus Eisenbichler gilt bei den Olympischen Winterspielen in Beijing als Medaillenhoffnung. Er freut sich auf die gigantische neue Schanzenanlage bei den Olympischen Winterspielen in China. "Ich finde, das schaut mega cool aus. Das muss man schon mal sagen», sagte er vor der Abreise nach Peking. "War bestimmt nicht billig der ganze Spaß, aber da haben sie sich was einfallen lassen.» Als "gewaltig" bezeichnete der Bayer die Anlage in Zhangjiakou. "Es ist natürlich schon ein bisschen überdimensional, aber ich freue mich, darauf zu springen. Es ist auf alle Fälle ein Hingucker."

Markus Eisenbichler privat: Hat der Skispringer eine Freundin?

Privat lebt "Eisei", so sein Spitzname, mit seiner Freundin Andrea zusammen und führt ein eher ruhiges Leben. Seine Partnerin hält er aus der Öffentlichkeit heraus. Aktuell liegt der Fokus komplett auf dem Sport, bei dem Andrea ihn vollkommen unterstützt. Markus Eisenbichler gibt über Social Media immer wieder Einblicke in sein Leben. Auch wenn der Content hier in erster Linie den sportlichen Alltag zeigt, sieht man hier auch hin und wieder zum Beispiel seine Eltern, Freunde oder wie er am Meer entspannt.

Familie unterstützt Markus Eisenbichler

Seine Familie hat ihn von klein an unterstützt. Egal, ob beim Fußball, Eishockey oder Skifahren. Dann entflammte seine Leidenschaft für den Skisprung beim Kindertraining desTSV Siegsdorf. "Ich wollte schon immer auch beim Skifahren springen – und zwar weit", zitiert ihn die "TZ". Das ist ihm gelungen.

Große Ehre: Gebäude nach Markus Eisenbichler benannt

Eine besondere Ehre wurde Markus Eisenbichler zuteil, als in Siegsdorf eine Sporthalle nach ihm benannt wurde. Die Halle trägt nun den Namen Markus Eisenbichler Turnhalle. Somit hat er sich nicht nur sportlich in den Geschichtsbüchern verewigt. Es gibt nur wenige Sportler die es soweit geschafft haben, das Gebäude nach ihnen benannt wurden.

Zwischen Audi und Hobbys: Das macht Markus Eisenbichler privat in seiner Freizeit

Seinen Lebensunterhalt verdient er sich als Bundespolizist. Wenn der Skisprung-Profi nicht gerade von der Schanze fliegt, frönt er in seiner Freizeit seinen Hobbys. Selbst an seinen freien Tagen ist er sportlich aktiv, spielt Tennis, golft oder spielt das beliebte bayerische Kartenspiel Schafkopf, wie auf "ckfirst" zu lesen ist. Außerdem fährt er Audi. Vom deutschen Skiverband bekommt er einen gestellt und zeigte sich bereits bei Instagram mit dem Auto.

Schon gelesen? Karl Geiger privat: Frau, Familie und Kind! Sie machen den Skispringer privat glücklich

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt//news.de/dpa