Uhr

Frankfurt vs. Offenbach verpasst?: Das hatte sich Frankfurt anders vorgestellt: 0 : 2 gegen Offenbach

Wer konnte punkten in der Regionalliga Südwest beim Spiel FSV Frankfurt gegen Kickers Offenbach am 21.11.2021? Alle Höhepunkte der Partie vom 19. Spieltag erfahren Sie wie immer hier bei news.de.

Fussball-Spielberichte auf news.de. Bild: Adobe Stock / BillionPhotos.com

Am 19. Spieltag (Sonntag den 21.11.2021) kam es in Frankfurt am Main bei der Regionalliga Südwest (Fußball-Regional-Verband Südwest) zur Begegnung zwischen Gastgeber FSV Frankfurt und Herausforderer Kickers Offenbach. Ort der Austragung: PSD Bank Arena. Die Gastmannschaft Kickers Offenbach ging als Favorit in die Partie. 0 : 2 für den Sieger Kickers Offenbach stand es am Ende. Timo Lämmle war der Schiedsrichter der Partie in der Region Südwestdeutschland. Unterstützt wurde er von seinen Assistenten Maurice Kern und Jonathan Woldai.

Das Spiel und die Fehlersuche wird die Heimmannschaft um FSV Frankfurt-Trainer Thomas Brendel mit Sicherheit noch eine ganze Weile beschäftigen. Mit in Summe 16 Punkten steht die Heimmannschaft mit FSV Frankfurt-Trainer Thomas Brendel jetzt auf Rang 18. 38 Zähler haben die Kicker von Kickers Offenbach-Trainer Sreto Ristic aktuell auf dem Konto.

Frankfurt gegen Offenbach, 19. Spieltag der Regionalliga Südwest: Alle Tore, alle Karten

23. Minute: Nachdem Timo Lämmle einen Strafstoß angeordnet hat, nutzt Tunay Deniz diese Gelegenhiet und versenkt das Leder im Kasten.
Stand zur Halbzeit: Nach 45 Minuten Spielzeit liegt der Spielstand bei 0 : 1.
49. Minute: Der Frankfurt-Spieler Fabian-Herbert Burdenski wird ausgewechselt. Für ihn kommt Ahmed Azaouagh auf das Spielfeld.
49. Minute: Eigentor! Verursacht durch den Spieler Alieu Sawaneh, so etwas darf ihm nicht passieren.
57. Minute: Der Frankfurt-Spieler Jannik Sommer wird ausgewechselt. Für ihn kommt Jake Hirst auf das Spielfeld.
70. Minute: Thomas Brendel entscheidet, dass Denis Mangafic auf den Platz soll. Manuel Reutter geht vom Rasen.
70. Minute: Thomas Brendel entscheidet, dass Ihab Darwiche auf den Platz soll. Dren Hodja geht vom Rasen.
79. Minute: Schiedsrichter Timo Lämmle zeigt einem ein Frankfurt-Spieler die gelbe Karte.
88. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Offenbach: Dejan Bozic geht vom Platz. Für ihn kommt Florent Bojaj auf das Feld.
90. Minute: Der Offenbach-Spieler Rafael Garcia wird ausgewechselt. Für ihn kommt Elsamed Ramaj auf das Spielfeld.
90 + 1. Minute: Sreto Ristic entscheidet, dass Lucas Hermes auf den Platz soll. Serkan Firat geht vom Rasen.
Endstand der Partie: Das Endergebnis ist fest! Am Ende stand es 0 : 2 und die Teams gehen in die Kabine.
Trotz des vollen Einsatzes auf beiden Seiten konnte im Spiel FSV Frankfurt gegen Kickers Offenbach keiner der Kicker zwei oder sogar noch mehr Tore erzielen.

Frankfurt vs. Offenbach: Die Tabelle des 19. Spieltages der Saison 21/22 in der Regionalliga Südwest

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
11. FSV Mainz 05 U23181314301040
2SSV Ulm 1846 Fußball171232341539
3Kickers Offenbach181224352338
4SV 07 Elversberg181053442635
5TSV Steinbach Haiger1895427532
6FC 08 Homburg1894526131
7Bahlinger SC1882814-626
8VfR Aalen1881927-625
9TSG Balingen Fußball1872924-1123
10KSV Hessen Kassel1864820-122
11FC-Astoria Walldorf1863928-721
12VfB Stuttgart II1855827020
13FC Rot-Weiß Koblenz e.V.1755719-520
14TSG Hoffenheim U23 21854929-119
15SG Sonnenhof Großaspach1654725-719
16FK 03 Pirmasens1854916-819
17FC Gießen18531015-918
18FSV Frankfurt18441023-816
19TSV Schott Mainz18331216-1112

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 19. Spieltag, Frankfurt vs. Offenbach (Start war 21.11.2021, 14:00 Uhr).

Hinweis: Für unsere Fussball-Spielberichterstattung nutzen wir die Daten des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Aufgrund der hohen Anzahl ausgetragener Spiele pro Spieltag werden diese Daten von unserer Redaktion nur stichprobenartig geprüft. Hinweise nehmen wir unter redaktion@news.de entgegen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de