17.06.2020, 10.32 Uhr

Luce Douady ist tot: Bergsteiger-Drama! Sportlerin (16) stürzt beim Klettern in den Tod

Sie war erst 16 Jahre jung und hatte eine glänzende Kletter-Karriere vor sich - jetzt ist Luce Douady tot. Die junge Sportlerin verunglückte beim Klettern in der Nähe von Grenoble tödlich.

Die französische Kletter-Hoffnung Luce Douady ist im Alter von nur 16 Jahren tödlich verunglückt (Symbolbild). Bild: Christian Bruna / EPA / picture alliance / dpa

In der Welt des Sportkletterns galt sie als hell leuchtender Stern und große Hoffnung für das französische Team: Luce Douady hatte mit gerade mal 16 Jahren eine glänzende Zukunft als Kletter-Sportlerin vor sich. Doch jetzt ist Luce Douadys Stern erloschen, bevor er richtig aufgegangen war: Die französische Sportkletterin ist nach Angaben des Weltverbandes IFSCbei einem Bergunfall tödlich verunglückt.

Luce Douady ist tot: Kletter-Star (16) tödlich verunglückt

Luce Doady, die im November 2020 ihren 17. Geburtstag gefeiert hätte, war am 14. Juni mit Freunden im französischen Département Isère zum Klettern unterwegs. Beim Zustieg zur Kletterroute "Le Louisset - St Pancrasse" in der Nähe von Grenoble kam die talentierte Kletterin an einer exponierten Stelle zu Fall und stürzte von einem Fußweg rund 150 Meter in die Tiefe. Für die Jugendliche kam jede Hilfe zu spät, Luce Douady konnte nur noch tot geborgen werden.

Luce Douady gestorben: Französin wurde mit 15 Jahren Junioren-Weltmeisterin im Bouldern

Die erst 16 Jahre alte Sportlerin war ein großes Talent und galt als Hoffnungsträgerin für die Olympischen Spiele 2024 in Paris. Die Teenagerin wurde bei den Meisterschaften 2019 im italienischen Arco Junioren-Weltmeisterin in der Disziplin Bouldern und mit gerade mal 15 Jahren Dritte bei der Europameisterschaft der Elite-Athletinnen in der Disziplin Lead.

Sportwelt trauert um Luce Douady nach tödlichem Kletter-Unfall

Nach dem Unfalltod von Luce Douady ist die Bestürzung in der Sportwelt groß. "Diese schreckliche Nachricht traf ihre Trainingskameraden, ihre Trainer und ihren Verein Chambéry Escalade hart", war in einer Mitteilung des französischen Kletter-Verbandes zu lesen. Luce Douady wurde als "junge Frau voller Energie, Leidenschaft und Talent" sowie als "vielversprechende Sportlerin" und "brillante Kämpferin" gewürdigt.

Schon gelesen? Er wurde nur 35! Fußball-Star stirbt nach Horror-Sturz

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

FOTOS: Trauriger Abschied Diese Promis sind im Jahr 2020 von uns gegangen
zurück Weiter Tilo Prückner, Schauspieler (26.10.1940 - 06.07.2020) (Foto) Foto: Georg Wendt / picture alliance / dpa Kamera

loc/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser