Das neuartige Coronavirus hält die ganze Welt in Atem. Auch in Deutschland erkranken weiterhin immer mehr Menschen an Covid-19. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise sowie aktuelle Zahlen, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
24.07.2017, 09.57 Uhr

Boris Becker auf Krücken: Kann der Tennisstar nach der Operation wieder laufen?

Boris Becker war im Krankenhaus. Dort ließ sich der Ex-Sportprofi am Bein operieren. Offenbar verlief der Eingriff gut, doch richtig laufen kann die Tennislegende noch nicht.

Boris Becker zeigt sich drei Tage nach seiner Operation wieder fit. Bild: dpa

Am Wochenende meldete sich Tennislegende Boris Becker aus dem Krankenbett. Der 49-Jährige ließ sich am Sprunggelenk operieren. Offenbar geht es ihm jetzt wieder besser. Seine ersten Schritte zeigt er stolz im Internet.

Boris Becker nach OP: Tennislegende macht erste Schritte

Auf seinem offiziellen Instagram-Account veröffentlichte der Sportler ein kurzes Video aus dem Krankenhaus. Drei Tage nach der Operation ist Bum-Bum-Boris zurück. Zumindest was seine Mobilität anbelangt. Von seinen Fans gab es zahlreiche Genesungswünsche. "Hoffe dir geht es gut", schreibt ein Fan. "Gute Besserung Boris", wünscht ein anderer. Oder auch: "Lass dich nicht unterkriegen!"

Coming back ...3days after ankle surgery!

Ein Beitrag geteilt von Boris Becker (@borisbeckerofficial) am

Fotos aus dem Krankenbett sind bei Boris Becker keine Seltenheit. Erst im vergangenen Jahr zeigte sich die Tennislegende am Tropf. Doch Sorgen mussten sich die Fans bisher keine machen.

FOTOS: Boris Becker Seine 10 peinlichsten Fotos
zurück Weiter Diesen Urlaubs-Anblick wollte uns Boris Becker nicht ersparen. (Foto) Foto: instagram.com/borisbeckerofficial Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser