Uhr

Blowjob-Fehler: DAS sollten Sie beim Oralsex vermeiden!

Ein Blowjob sollte geübt sein! Wenn beim Oralsex einige Fehler passieren, ist das Liebesspiel schnell wieder vorbei. Auf einige Dinge sollte man daher lieber verzichten.

Beim Blowjob sollte man einige Fehler vermeiden. Bild: picture alliance / Christophe Gateau/dpa

Für den Mann ist ein Blowjob etwas Besonderes. Damit beide Spaß beim Oralsex haben, sollten einige Fehler aber lieber vermieden werden.

Das könnte Sie auch interessieren:Diese Krankheiten können beim Oralsex übertragen werden

Bei einem Blowjob berührt die Frau mit ihren Lippen und Zunge den Penis - dabei wird der Mann sexuell erregt. Männer lassen sich gerne verwöhnen - so auch beim oralen Geschlechtsverkehr. Dabei kann er total gut entspannen, während seine Partnerin ihn in der erogenen Zone verwöhnt. Es gibt aber auch absolute No-Gos bei einem Blowjob, die besser nicht passieren sollten.

Es kommt nicht selten vor, dass ihm der Einsatz seiner Partnerin nicht genug ist. Und manchmal macht er dabei auch echt komische Sachen, die für die Frau sehr unangenehm sein können - dabei läuft er Gefahr, dass er nie wieder einen geblasen bekommt.

Diese Fehler sollte man beim Blowjob vermeiden

  • Den Kopf gegen den Penis drücken ist ein absoluter Fail. Die Frau könnte dadurch total abgetörnt werden. Es kann sogar sein, dass sie dabei einen Würgereiz bekommt - und mal ehrlich: Das ist echt unsexy!
  • Pupsen! Sollte man eigentlich gar nicht erwähnen, aber passiert dennoch manchmal. Männer, das ist echt eklig.
  • Zum Schlucken überreden, sollte man keinesfalls machen. Wenn sie nicht will, das ist IHRE Entscheidung  - damit sollten Sie auch klar kommen und das akzeptieren.
  • Tätscheln: Ihnen gefällt, was das Mädchen gerade mit Ihrem Penis macht? Dann zeigen Sie das auch - aber ganz bestimmt nicht damit, dass Sie ihr leicht auf den Kopf hauen.
  • Kommunikation: Er sollte sagen, worauf er wirklich steht - aber bitte nicht in Form einer Gebrauchsanweisung von Ikea.
  • Stinkender Penis: Eigentlich müsste man das auch nicht erwähnen, denn das ist eine Selbstverständlichkeit. Doch einige Männer scheinen die Dusche davor tatsächlich zu vergessen - das ist das größte No-Go bei einem Blowjob überhaupt.

Lesen Sie auch: DIESER Sex-Trend kann schlimme Folgen haben

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos und den direkten Draht zur Redaktion.

kukksi/news.de