Uhr

"Requiem für Syrien - George Alexander Albrecht" 2023 im Ticketvorverkauf: Vorverkauf startet heute! Die Details zum Event im Überblick

Wenn Sie gern wieder auf einem Konzert im Pulk Musikbegeisterter stehen und sich von den Klängen guter Songs verzaubern lassen wollen, ist heute Ihre Gelegenheit, schon einmal alles dafür zu planen. Der Vorverkaufsstart für "Requiem für Syrien - George Alexander Albrecht" hat heute begonnen und hier finden sie alles zu Termin, Veranstaltungsort und mehr.

Für ein Party-Unternehmen in Kirchheim hat es sich nun ausgefeiert (Symbolfoto) (Foto) Suche
Für ein Party-Unternehmen in Kirchheim hat es sich nun ausgefeiert (Symbolfoto) Bild: Adobe Stock / bernardbodo

"Requiem für Syrien - George Alexander Albrecht" 2023 steht vor der Tür und der Vorverkauf hat heute begonnen. Dieses Event verspricht ein Highlight zu werden und ist genau das Richtige, wenn Sie noch eine Unternehmung für sich allein oder mit Ihren Freunden suchen. Wir freuen uns darauf, diese Veranstaltung mit Ihnen gemeinsam zu erleben und möchten Ihnen im Folgenden einen Überblick über alle notwendigen Informationen für das Event "Requiem für Syrien - George Alexander Albrecht" und den Vorverkauf dazu bieten.

Heute Vorverkaufsstart für "Requiem für Syrien - George Alexander Albrecht" 2023

Heute, am 21.04.2023, startet der Vorverkauf für das Konzert "Requiem für Syrien - George Alexander Albrecht" von Dommusik.
Der Vorverkauf läuft noch78 Tage. So lange können Sie sich noch im VVK Eintrittskarten besorgen.

"Requiem für Syrien - George Alexander Albrecht" live 2023! Veranstaltungsorte und Termine

"Requiem für Syrien - George Alexander Albrecht" findet am 08.07.2023, um 19.00 Uhr statt. Sie können das Konzert im Veranstaltungsort "St. Petri Dom" in Bremen (Am Dom) besuchen.

Tickets für "Requiem für Syrien - George Alexander Albrecht" kaufen

Tickets für die Veranstaltung von Dommusik können Sie direkt über Ticketmaster kaufen. Wenn Sie sich noch nicht so weit im Voraus festlegen wollen, können Sie Ihre Eintrittskarten an der Abendkasse kaufen, falls bis dahin noch Tickets verfügbar sind. Berücksichtigen Sie jedoch, dass die Eintrittskarten für Top-Künstler schnell vergriffen sind.

Bitte beachten Sie, dass es jederzeit Änderungen oder Absagen zur obenstehenden Veranstaltung geben kann.

Was ist der Unterschied zwischen Vorverkauf und Abendkasse?

Wochen oder Monate vor dem Event kann man durch den Vorverkauf schon Eintrittskarten ergattern. Üblicherweise bietet der Vorverkauf bei besonders beliebten Events eine gute Gelegenheit, an Tickets zu kommen, weil diese oft schnell ausverkauft sind. Im Normalfall sind Tickets im VVK auch preiswerter als an der Abendkasse.

Im Unterschied dazu bietet die Abendkasse Ihnen die Mögichkeit, Eintrittskarten kurz vor Veranstaltungsbeginn zu erwerben. Meist öffnen die Kassen ein bis zwei Stunden vor Einlass. Allerdings ist es dann möglich, dass die gewünschte Platzkategorie nicht mehr verfügbar ist oder das Event schon ausverkauft ist.

So gelangen Sie ganz einfach zum Event

Wenn Sie die Veranstaltung besuchen möchten, sollten Sie wissen, dass Ihr Ticket vielleicht die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel beinhaltet. Das gibt es mittlerweile immer öfter. Es kann Ihnen den Stress und Aufwand einer Anfahrt mit dem Auto ersparen. Wenn Sie die Öffis nutzen möchten, finden Sie hier eine Haltestelle in der Nähe des Veranstaltungsortes. Steigen Sie einfachmit der Tram bei "Obernstraße" und mit dem Bus bei "Schüsselkorb" aus.

+++ Redaktioneller Hinweis: Dieser Text wurde auf Basis aktueller Daten KI-gestützt erstellt. Letzter Datenabruf: 21.04.2023. Bei Anmerkungen oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an hinweis@news.de. +++

Folgen Sie news.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Themen:
Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.