Uhr

"Die Grenzgänger" 2023 im Kartenvorverkauf: Jetzt erhältlich! Ticket-VVK startet heute

Erleben Sie die Musik von Die Grenzgänger auf eine ganz besondere Art und Weise bei dem Musikevent "Die Grenzgänger". Kommen Sie zusammen mit anderen Musikliebhabern und genießen Sie die unvergleichliche Atmosphäre eines Live-Konzerts. Auf news.de finden Sie Informationen über Veranstaltungsorte, Termine und weiteres.

Für ein Party-Unternehmen in Kirchheim hat es sich nun ausgefeiert (Symbolfoto) (Foto) Suche
Für ein Party-Unternehmen in Kirchheim hat es sich nun ausgefeiert (Symbolfoto) Bild: Adobe Stock / bernardbodo

Die bevorstehende Veranstaltung "Die Grenzgänger" 2023 rückt immer näher und der Vorverkauf hat heute begonnen. Endlich können Sie sich Ihre Tickets für "Die Grenzgänger" sichern! Wir bieten Ihnen einen Überblick über alle nötigen Informationen, die Sie zur Planung Ihres Besuchs benötigen.

"Die Grenzgänger" 2023: Tickets ab heute im Vorverkauf

Heute, am 28.03.2023, startet der Vorverkauf für das Konzert "Die Grenzgänger".
Der Vorverkauf läuft noch 37 Tage. So lange können Sie sich noch im VVK Eintrittskarten besorgen.

"Die Grenzgänger" - darum geht es

Die Grenzgänger spielen Lieder aus der demokratischen und humanistischen Tradition in Deutschland. In deutlicher Abgrenzung zur romantischen Verklärung und zum volkstümelnden Musikantenstadl holen sie vergessene Volkslieder und ihre Geschichten aus den Archiven und singen und erzählen von Lieben und Kämpfen, aus denen unser Heute entstand. Ihre Musik balanciert dabei zwischen Bewahren und Erneuern: Jazz, Folk, Rock- und Blueseinflüsse, Klassik und Avantgarde verbinden sich scheinbar mühelos zu neuen und doch vertrauten Klängen. Die Band spielte weit über zweitausend Konzerte auf kleinen und großen Bühnen im In- und Ausland, Tourneen u.a. für Goethe-Institute bis nach Norwegen, Belgien, Tschechische Republik, Schweden, Dänemark, Irland oder Nordirland, bekam fünfmal den Preis der deutschen Schallplattenkritik (PdSk) und blickt auf diverse Radiomitschnitte und TV-Sendungen zurück. Im Bürgerhaus spielen sie Stimmen der Freiheit! Preisgekrönte Lieder und ihre Geschichten. Das Beste aus 35 Bühnenjahren. Der “rote Faden” des Programms: Die Vielfalt der mutigen Stimmen für Menschenrechte und Demokratie in unserem Land! Neben vielen neu entdeckten Volksliedern auch Lieder nach Gedichten von Hölderlin, Freiligrath, Eva Lippold, Heinrich Heine, Hoffmann von Fallersleben, Fasia Jansen, Georg Herwegh, Bertolt Brecht, Friedrich Schiller und vergessener jüdischer Autoren des 19. Jahrhunderts und aus dem Widerstand gegen den NS-Staat. Unter den Liedern auch die Originalversion von “Lili Marleen” vom April 1915 mit der Melodie des Dichters Hans Leip selbst. In der aktuellen Besetzung spielt Frederic Drobnjak an der Gitarre im Stile eines Django Reinhardt groß auf, Felix Kroll zaubert am Akkordeon ein ganzes Orchester auf die Bühne, Annette Rettich berührt am Cello und verschmilzt mit der Stimme von Michael Zachcial, der auf unverwechselbare Art die alten Lieder mit dem Hier und Jetzt verbindet.

"Die Grenzgänger" live 2023! Veranstaltungsorte und Termine

"Die Grenzgänger" findet am 04.05.2023, um 20.00 Uhr statt. Sie können das Konzert im Veranstaltungsort "Bürgerhaus Weserterrassen" in Bremen (Osterdeich 70B) besuchen.

Karten für "Die Grenzgänger" kaufen

Tickets für die Veranstaltung von Die Grenzgänger können Sie direkt über Ticketmaster kaufen. Wenn Sie sich noch nicht so weit im Voraus festlegen wollen, steht es Ihnen frei, an der Abendkasse Ihr Glück zu versuchen, falls bis dahin noch Tickets verfügbar sind. Berücksichtigen Sie jedoch, dass die Eintrittskarten für Top-Künstler schnell vergriffen sind.

Bitte beachten Sie, dass es jederzeit Änderungen oder Absagen zur obenstehenden Veranstaltung geben kann.

Was ist der Unterschied zwischen Vorverkauf und Abendkasse?

Der Vorverkauf bietet die Möglichkeit, Tickets für eine Veranstaltung im Voraus zu erwerben, bevor sie an der Abendkasse erhältlich sind. Dies hat den Vorteil, dass man sich seinen Platz sichern und sich den Stress und Aufwand an der Abendkasse ersparen kann. In der Regel sind die Tickets im Vorverkauf auch günstiger als an der Abendkasse. Die Abendkasse hingegen bietet die Möglichkeit, Tickets spontan am Tag der Veranstaltung zu erwerben. Allerdings ist das Risiko höher, dass alle Tickets bereits vergriffen sind oder der Preis höher ist. Es lohnt sich daher in der Regel, im Vorverkauf zu kaufen, um sich den besten Preis und den gewünschten Platz zu sichern.

Wie Sie zu dem Event kommen

Wussten Sie, dass Ihr Ticket möglicherweise bereits die Nutzung von öffenlichen Verkehrsmitteln beinhaltet? Um sich den Stress und den Aufwand einer Anfahrt mit dem eigenen Auto zu ersparen, bietet es sich an, auf die Öffis zurückzugreifen. Falls dies der Fall ist, können Sie mit der Tram an der Haltestelle "St.-Jürgen-Straße" aussteigen und von dort aus ist der Weg zum Veranstaltungsort in kurzer Zeit zu Fuß zu bewältigen. Wir hoffen, Ihnen damit die Anreise etwas erleichtern zu können.

+++ Redaktioneller Hinweis: Dieser Text wurde auf Basis aktueller Daten KI-gestützt erstellt. Letzter Datenabruf: 28.03.2023. Bei Anmerkungen oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an hinweis@news.de. +++

Folgen Sie news.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Themen:
Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.