Uhr

Andreas Gabalier: Flirt-Alarm! DAS würde er gern mit "Let's Dance"-Star Ekat anstellen

"Let's Dance"-Star Ekaterina Leonova hat es Sänger Andreas Gabalier ziemlich angetan. Der Musiker verriet jetzt in einem Interview, was er mit der attraktiven Profitänzerin am liebsten anstellen würde.

Musiker Andreas Gabalier steht auf "Let's Dance"-Tänzerin Ekaterina Leonova. Bild: picture alliance/dpa | Matthias Balk

Über ein Date mit Sänger Andreas Gabalier würden sich vermutlich viele seiner vorrangig weiblichen Fans freuen. Der selbsternannte Volks-Rock'n'Roller hat aber offenbar nur eine Frau im Sinn: "Let's Dance"-Tänzerin Ekaterina Leonova. Das gestand der Musiker jetzt ganz frei raus in einem Interview!

Auf Flirt-Kurs: So sollte Andreas Gabaliers Traumfrau sein

Gegenüber "Das Neue Blatt" beschrieb der Sänger jetzt seine Traumfrau: "Sie sollte humorvoll sein und bodenständig. Und sie sollte mich verstehen." Er sei nämlich ein "sehr geselliges Kerlchen", offen und gerne unterwegs. Das müsse man erst einmal mitmachen.

Andreas Gabalier schwärmt für "Let's Dance"-Star Ekaterina Leonova

Auf Nachfrage, welche Frau er denn an seiner Seite hätte, wenn er sich eine backen könnte, folgte eine sehr direkte Antwort: "Dann wäre es Ekaterina Leonova." Doch warum gerade der "Let's Dance"-Profi? "Sie ist lustig, ich würde gerne mal mit ihr tanzen", schwärmte der 37-Jährige.

Einsame Insel: Sind Andreas Gabalier und Ekaterina Leonova bald zusammen im Urlaub?

Er und Ekaterina Leonova seien sich immerhin schon einmal begegnet. Ob ihr nächstes Aufeinandertreffen dann an einem Traumstrand stattfinden wird? Im Interview erklärte Andreas Gabalier zu der Frage, was er am liebsten mit auf eine einsame Insel mitnehmen würde, nämlich: "Meine Gitarre und vielleicht diese eine bestimmte Tänzerin..."

So reagiert Ekaterina Leonova auf den Flirt

Jetzt meldet sich Ekateria Leonova selbst zu den Avancen. "Andreas ist ein sympathischer Kerl. Und wenn er so gern mit mir tanzen will, sieht man sich vielleicht auf dem Parkett", macht sie Andreas Gabalier in einem "Bild"-Interview immerhin Hoffnung auf einen gemeinsamen Cha-Cha-Cha.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos und den direkten Draht zur Redaktion.

/loc/news.de