Uhr

Sylvie Gatrill ist tot: Krebs-Drama! Serienstar mit 70 Jahren gestorben

Die britische TV-Welt hat eines ihrer größten Talente verloren. Sylvie Gatrill ist im Alter von 70 Jahren gestorben. Sie war zuvor an Krebs erkrankt. Freunde nehmen nun Abschied von der beliebten Schauspielerin.

Schauspielerin Sylvie Gatrill ist mit 70 Jahren gestorben. Bild: AdobeStock/ Alexandra Bonin

Sylvie Gatrill hat sich als Schauspielerin in der britischen TV-Welt nach oben gekämpft. Doch am Wochenende (19./20. Februar) hat sie für immer ihre Augen geschlossen. Die Mimin ist im Alter von 70 Jahren gestorben, wie zuerst der "Liverpool Echo" berichtete.

Sylvie Gatrill ist tot: Britischer Serienstar mit 70 Jahren gestorben

Sie erkrankte zuvor an Krebs. Ob ihre Krebserkrankung tatsächlich zu ihrem Tod führte, wurde nicht bestätigt. Freunde der Schauspielerin bestätigten ihren Tod. Die Nachricht von ihrem Tod traf viele ihrer Freund und Fans."Es tut mir so leid, vom Tod der brillanten Sylvie Gatrill zu hören. Eine so talentierte Schauspielerin, die so wichtig war, um den Ton von #TheResponder zu bestimmen. Meine Gedanken sind bei ihrer Familie. #RIP", schriebTony Schumacher, Autordes BBC-Dramas "The Responder", in dem Sylvie mitspielte. AJ Jones schrieb: "So eine besondere Frau, die so viele Kinder aus unserer Stadt in ihrer Agentur Allstars unterrichtet hat. Sie hat uns geholfen, unsere ersten Kredite zu bekommen und uns für das Berufsleben ausgebildet. Ihr Vermächtnis wird durch uns alle, die sie inspiriert und unterrichtet hat, weiterleben! Eine wahre Liverpooler Legende! RIP Sylv xxx"

Sylvie Gatrill brillierte in "Brookside" und "Bread"

Sylvie Gatrill wurde in der englischen Stadt Bootle geboren. Schon früh arbeitete sie als Schauspielerin - und gab ihre Leidenschaft nie auf. In ihrer Karriere spielte sie unter anderem in "Brookside", "Bread" und "Emmerdale" mit. Die Leidenschaft für das Schauspielern gab sie auch an andere weiter. Sie gab im Dolphins Dance Studio Tanz und Gesangsstunden und führte ihre eigene Talentagentur Allstars. Ihr Privatleben hielt sie streng geheim. Laut "The Sun" soll sie verheiratet gewesen sein und Kinder gehabt haben.

Schon gelesen? Traurige Gewissheit! Leiche von vermisster Schauspielerin (43) entdeckt

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

/news.de