Uhr

Bonnie Strange: Bikini-Kracher! Model räkelt sich im knappen Zweiteiler

Bei diesen Aussichten werden sogar Jochen Schropp und Riccardo Simonetti schwach! Im knappen Bikini räkelt sich Bonnie Strange breitbeinig vor der Kamera auf Bali. Ein Detail an dem Foto könnte allerdings nicht jedem gefallen.

Bonnie Strange posierte im sexy Bikini für die Fans - und beleidigte sie. Bild: picture alliance / Jörg Carstensen/dpa | Jörg Carstensen

Während Deutschland im kalten Oktoberwetter bibbert, genießt Bonnie Strange (35) die Wärme auf Bali. In der Stadt Ubud auf der indonesischen Insel lässt es sich das Model so richtig gut gehen. Damit auch ihre 1,1 Millionen Followerinnen und Follower auf dem Foto- und Videonetzwerk Instagram etwas davon haben, ließ sich die Schauspielerin in ihrem knappen Zweiteiler ablichten. Da werden die Fans schwach.

Bonnie Strange räkelt sich lasziv im Bikini auf Instagram

Engelsgesicht, geflochtene Zöpfe und rosa Blümchen-Bikini - auf ihrem neuesten Instagram-Foto betont Bonnie Strange ihre mädchenhafte Seite. Und doch: Der laszive Blick, mit dem die Blondine die Kamera fixiert, und die sexy breitbeinige Pose machen den Fans Lust auf mehr. Auch die freche Bildunterschrift will nicht so recht zum brav-verspielten Look der Sexbombe passen. "F u all" (Auf Deutsch: "F**** euch alle"), neckt die Influencerin ihre Abonnentinnen und Abonnenten. Ganz schön kess!

Jochen Schropp und Riccardo Simonetti sind hin und weg

Bei diesen sexy Aussichten werden sogar Jochen Schropp (42) und Riccardo Simonetti (28) schwach - zumindest reagieren die beiden Männer mit begeisterten Kommentaren auf Bonnie Stranges Bikini-Foto. Influencer Simonetti, der mit seiner großen Liebe Steven im siebten Himmel schwebt, nennt die blonde Moderatorin "The hottest", und unterstreicht seine Aussage durch ein feuriges Flammensymbol. Moderator Jochen Schropp sendet der hübschen Schauspielerin ein Kuss-Emoji. Auch Ex-Bachelor Andrej Mangold spendet der Bikini-Schönheit Applaus. Er postet applaudierende Hände in die Kommentarspalte.

Infuencerin beleidigt Fans - die beleidigen zurück

"Oh wow, du siehst toll aus!!!", schwärmt eine Followerin. Bei diesen sexy Aussichten scheint sich kaum jemand an Bonnies frecher Bildunterschrift zu stören. "F u 2", erwidert ein Fan sogar die Beleidigung. Und dieser Herr versteht Bonnies Kraftausdruck als Herausforderung. "Ucan f me" ("Du kannst mich f****"), bietet er seinem Schwarm an. Dass Bonnie Strange dieses Angebot annehmen wird, ist vermutlich eher fraglich.

Schon gelesen?Sexy Bali-Babe! DIESER Blümchen-Bikini versetzt die Fans in Hochstimmung

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/news.de