Uhr

"Bares für Rares"-Schock: Trödelshow aus dem ZDF-Programm gestrichen

"Bares für Rares"-Fans müssen in den kommenden zwei Wochen besonders stark sein! Das ZDF hat gleich mehrere Ausgaben der beliebten Trödelshow aus dem Programm geworfen. Der Grund dürfte einleuchtend sein.

Das ZDF streicht wegen Olympia 2020 mehrere Ausgaben von "Bares für Rares" aus dem TV-Programm. Bild: dpa

"Bares für Rares"-Fans müssen stark sein! Das ZDF hat in den kommenden Wochen gleich mehrere Ausgaben aus dem Programm geworfen. Der Grund: Die Olympischen Spiele in Japan.

"Bares für Rares" aus dem ZDF gestrichen: Darum fällt die Trödelshow aus

Bereits am Freitag (23.07.2021) mussten Zuschauer*innen auf die ZDF-Trödelshow verzichten. "Bares für Rares" kommt immer von Montag bis Freitag um 15 Uhr auf dem öffentlich-rechtlichen Sender. Doch aufgrund der TV-Übertragung von Olympia fallen in den kommenden zwei Wochen mehrere Folgen des ZDF-Dauerbrenners aus. An folgenden Tagen müssen "Bares für Rares"-Fans auf die beliebte Trödelshow mit Horst Lichter verzichten: 

  • 26.07.2021, Montag
  • 28.07.2021, Mittwoch
  • 30.07.2021, Freitag
  • 03.08.2021, Dienstag
  • 05.08.2021, Donnerstag

Olympische Spiele 2020 wirbeln TV-Programm durcheinander

Doch nicht nur "Bares für Rares" ist von den Programmänderungen betroffen. So fallen in den nächsten zwei Wochen auch der "ZDF-Fernsehgarten" am 01.08.2021 und mehrere Telenovelas wie "Rote Rosen" und "Sturm der Liebe" aus. Am 9. August 2021 sind die Olympischen Spiele 2020 vorbei und das TV-Programm von ZDF nimmt wieder seinen normalen Verlauf.

Lesen Sie auch: "Bares für Rares XXL": Fünf-Euro-Flohmarktfund ist 60.000 Euro wert!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/news.de