Von news.de-Redakteurin - 02.07.2021, 15.00 Uhr

Carla Diaz privat: Feurig heiß! So sexy präsentiert sich "Elite"-Ari im Netz

Sie ist die Neue heiße Schülerin an der 'Las Encinas' in der Netflix-Serie "Elite": Carla Diaz. Nicht nur in der Serie zeigt sich die schöne Schauspielerin von ihrer verführerischen Seite. Wie die sexy Newcomerin privat lebt, erfahren Sie hier.

Carla Diaz in ihrer Rolle als Ari in der Netflix-Serie "Elite". Bild: Netflix

Fans der Netflix-Hit-Serie "Elite" bekommen aktuell einiges geboten. Schuld daran ist vor allem Carla Diaz, die in der 4. Staffel (aktuell abrufbar bei Netflix) neu dabei ist und auch gleich in die Vollen geht - pikante Nackt-Szenen inklusive. Dass die schöne Schauspielerin mit dem auffälligen Kurzhaarschnitt auch privat kein Kind von Traurigkeit ist, lässt ein Blick auf den Instagram-Account der Schauspiel-Newcomerin erahnen. Was sie sonst noch über die Neue aus "Elite" wissen müssen, erfahren Sie hier.

Carla Diaz stand schon als Kind vor der Kamera

Geboren wurde Carla Diaz am 19. Juli 1998 in Madrid, Spanien, im Sternzeichen Krebs. Ihre Leidenschaft für die Schauspielerei entdeckte die 1,63 Meter kleine Schönheit schon in frühen Jahren. Schon als Kind begann Diaz in kleineren Werbespots mitzuspielen. Später folgten erste Rollen im Fernsehen. Tatsächlich hat die dunkelhaarige TV- und Filmdarstellerin ihr ganzes Leben in Spanien gelebt und gearbeitet.

Mit "Elite" gelang Carla Diaz der internationale Durchbruch

In ihrer Heimat Spanien ist Carla Diaz demnach schon länger bekannt. So wirkte sie in einer Reihe von Soaps und Dramen wie "Tierra de lobos", "El Príncipe" und "Seis Herman's" mit. Ebenfalls zu sehen war sie "Madres. Amor y vida", bevor sie 2020 die Rolle der Ariadna "Ari" Blanco Commerford in "Elite" ergatterte. Es ist Diaz' erste Rolle in einer Netflix-Serie und gleichzeitig auch ihr Durchbruch auf internationaler Bühne.

"Elite"-Ari oben ohne im Netz! So freizügig zeigt sich Carla Diaz bei Instagram

Mit ihrer Rolle als Ari stieg auch ihre Bekanntheit. Bei Instagram folgen der jungen Darstellerin mittlerweile über 1 Million Menschen. Eines scheint Carla Diaz mit ihrer Rolle Ari gemeinsam zu haben: Sie beide sind keine Unschuldsengel. Wie auch in der Serie zeigt sich Diaz auch im Netz nur allzu gern von ihrer sexy Seite. Abgesehen von verführerischen Bikini-Aufnahmen gibt es die junge Netflix-Schönheit in aller Regelmäßigkeit auch oben ohne zu bestaunen. Dabei enthüllt Diaz auch ihre Vorliebe für kleine Tattoos. Demnach zieren unter anderem ein kleines Dreieck auf ihrer Po-Backe, eine Rose am Arm und ein Kreis am Bauch ihren knackigen Körper.

Carla Diaz früher: So sah die "Elite"-Schönheit mit langen Haaren aus

Wer sich gefragt hat, ob Carla Diaz schon immer einen Pixie-Haarschnitt getragen hat, dem sei an dieser Stelle verraten, dass die Spanierin auch schon mal lange Haare hatte. Wie genau das aussah, das können sich die Fans auf ihrem Instagram-Account sehen. Dort präsentierte sich die Schauspielerin in der Vergangenheit noch mit langen, dunklen Locken.

Carla Diaz privat: Hat die Schauspielerin einen Freund oder eine Freundin?

Über das Privatleben der 22-Jährigen ist hingegen nur wenig bekannt. Ob Carla Diaz aktuell einen Freund oder eine Freundin hat, bleibt aktuell ihr kleines Geheimnis. Vielleicht will sie ihr Liebesleben auch ganz einfach privat genießen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/sig/news.de