Von news.de-Redakteurin - 09.06.2021, 06.00 Uhr

Roy Peter Link : Sixpack-Hammer und Vollbart! So sieht der Ex-IaF-Star heute aus

Roy Peter Link war Deutschlands beliebtester Serienarzt. Als Dr. Niklas Ahrend hat er vor allem die Damenwelt begeistert. Doch nach seinem Aus hat sich der Schauspieler komplett verändert. Vom gut frisierten Arzt ist keine Spur mehr. So sieht er heute aus.

Roy Peter Link sieht nach seinem Aus bei "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" ganz anders aus. Bild: picture alliance / dpa | Peter Endig

Als charismatischer TV-Arzt Dr. Niklas Ahrend hat Roy Peter Link zahlreiche Herzen zum Schmelzen gebracht. Umso schmerzlicher war für seine Fans sein Abschied im Jahr 2019 vom Johannes Thal Klinikum, um nach San Francisco zu gehen, wo er als Reproduktionsmediziner einen Neuanfang wagte. Wer jetzt hofft, ihn doch bald wieder im Arztkittel zusehen, muss leider enttäuscht werden. Vielmehr dürften sich seine Fans wundern: Heute sieht der Schauspieler ganz anders aus.

Roy Peter Link total verändert: Ex-IaF-Star zeigt sich mit neuer Frisur auf Instagram

Nach seinem Abgang wurde es ruhig um den gebürtigen Kölner. Neue Filme oder Serienauftritte gab es nicht. Das zeigt zumindest ein Blick in seine Filmografie. Dafür ließ er sich im Netz weiterhin blicken. Dort verblüffte er vor allem durch seine optische Wandlung. Auf Instagram, war er plötzlich mit einem Vollbart und ungekämmten, längeren Haaren zu sehen. Zwischen durch hat er sie zwar wieder abgeschnitten, doch die Langhaarfrisur schien ihm sehr zu gefallen.

Die zeigt er regelmäßig auf seinem Instagram-Account. Mit Man-Bun und leicht gebräunter Haut grüßte er jüngst mit einem Selfie. Mit dem Foto geht er fast als Surfer-Boy durch, oder? Wer sich die weiteren Impressionen in seinem digitalen Foto-Archiv anguckt, muss sich gut festhalten. Denn der ehemalige Gott in Weiß ist zu einem griechischen Adonis mutiert.

Halbnackter Adonis? Dieser Sixpack-Hammer macht Roy Peter Links Fans schwach

Wie eine in Stein gemeißelte Statur posierte er auf einem alten Bild mit freiem Oberkörper. Dabei zeigte er seinen Sixpack. Wow! Seine Follower:innen wurde ganz warm ums Herz. "Was für ein schönes heißes bild", kommentierte eine Dame den halbnackten Anblick.

Dieser athletische Körper kommt nicht von ungefähr. Roy Peter Link ist gerne sportlich aktiv. Bereits als Kind tobte er herum. "Ich bewege mich halt gerne, mache viel Fitness. Schon als Kind bin ich gerne auf Bäume geklettert und mache das auch heute noch manchmal", verriet er im Interview mit "Wunderweib". Auch auf anderen Bildern lässt er liebend gerne das Shirt im Schrank. Zusammen mit seiner neuen Frisur, den blauen Augen und seinem durchtrainierten Körper, macht er jedem Surfer-Boy Konkurrenz.

Hat der "In aller Freundschaft -Die jungen Ärzte"-Star eine Freundin?

Da stellt sich natürlich die Frage, ob eine Frau seinem "neuen Ich" verfallen ist? Derzeit ist nicht bekannt, ob er eine Freundin hat. Er selbst hat einmal im Interview verraten, dass er eine zweijährige Beziehung führt. Er hegt seine Beziehungen aber auf seine Art. "Ich höre immer wieder, es sei etwas schwierig, Kontakt zu mir zu halten", sagte er im Interview mit "Wunderweib". Ob es damit zu tun hat, dass er früher schüchtern war? Das wissen wir nicht. Auf jeden Fall ist er gerade glücklich mit seinem Leben - ohne Partnerin an seiner Seite. Das lassen seine Bildunterschriften unter seinen Fotos erahnen. Ganz oft postet er den Hashtag #happy.

Schon gelesen? Mirka Pigulla privat: Hat der "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte"-Liebling einen Freund?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser