Von news.de-Redakteurin - 12.04.2021, 06.01 Uhr

Jennifer Morrison: Erwischt! Mit DIESEN Einblicken überrascht der "Dr. House"-Star

Happy Birthday, Jennifer Morrison. Die Schauspielerin gewährt ihren Fans nicht nur in Filmen und Serien unvergessliche Momente. Auch mit ihren Fotos setzt sie Meilensteine. Diese sind wirklich selten, dafür aber ganz schön knackig.

Jennifer Morrison  feiert am 12. April ihren 42 Geburtstag. Bild: picture alliance/dpa/Chris Pizzello

Jennifer Morrison (42) hat sich ihren Traum erfüllt und als Schauspielerin in Hollywood Fuß gefasst. Sie spielte sie in Filmen wie "Begegnungen – Intersection" oder "Mr. & Mrs. Smith" mit. Vielen Sereinjunkies wird sie wohl eher als Dr.Dr. Allison Cameron aus "Dr. House" bekannt sein, wo sie an der Seite von Hugh Laurie seltene Krankheiten aufdeckte. Danach wurde es in ihrer Karriere magisch und sie schlüpfte in die Rolle von Emma Swan in der Märchenserie "Once Upon a Time". Doch so wandlungsfähig wie in ihren Rollen, ist sie privat eher nicht. Manchmal überrascht sie ihre Follower aber mit aufregenden Looks.

Jennifer Morrison unten ohne als anmutige Ballerina

Manche Dinge verlernt man nie. Jennifer Morrison  hat als Kindermodel bereits die "Sports Illustrated" geziert. Noch heute wird sie für Fotoshootings gebucht. Einige alte Schätzchen hat sie aber aufbewahrt und zeigt sie allen Follower:innen die bislang nicht in den Genuss der Fotokunst kamen. Oft gibt sie sich klassisch oder verwandelt sich auch einmal in Odette, den weißen Schwan, aus Tschaikowskis Schwanensee in einem traumhaften Kleid. Barfuß und anmutig macht sie hier jeder Ballerina Konkurrenz. Da wird selbst ihre Gegnerin aus "Once Upon a Time", die Böse Königin Regina Mills (Lana Parrilla) ganz neidisch, oder?

Jennifer Morrison: "Dr. House"-Star lässt auf Instagram-Foto tief blicken

Vielmehr überraschte sie wohl mit einem Schnappschuss, der sie im Kleiderschrank erwischte. In einem trägerlosen Kleid, das sehr tief ausgeschnitten ist sitzt sie ganz lässig vor der Kamera. Die ungewohnten Einblicke scheinen sie aber nicht zu stören. 

"Once Upon a Time"-Star überrascht ganz natürlich im Bikini

Auch privat zeigt sie sich manchmal auch ein wenig offenherziger und tauscht T-Shirts oder ihre Boho-Kleider gegen Bademode. Darin macht sie eine traumhafte Figur. Im Urlaub in El Salvador zeigte sie sich einmal in einem blauen Bikini-Bandeau-Top mit farblich passendem Höschen. Darin kamen ihre Bauchmuskeln und ihr nackiger Körper perfekt zur Geltung. Auf Make-up hat sie wie üblich verzichtet und zeigt sich ganz natürlich mit leichter Sommerbräune. Diese raren Augenblicke, egal, ob im tiefausgeschnittenen Kleid oder im Bikini lieben ihre Fans und jubeln jedesmal freudig. Vielleicht gibt es im neuen Lebensjahr der Schauspielerin und Regisseurin bald Nachschub. Ihre Anhänger würden wohl freudig in die Luft springen.

Schon gelesen? (K)nackige Beweise! DIESE Fotos sind (fast) skandalös 

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser