Uhr

Bachelor Finale 2021: RTL lüftet Liebes-Schummel! Niko Griesert liebt SIE - und SIE servierte er ab

Da wäre wohl selbst Heinrich VIII. ins Schwitzen gekommen. Bachelor Niko Griesert machte sich die Entscheidung nicht leicht: Mit welcher Dame wollte er auch nach dem Finale der Kuppelshow zusammen sein? RTL verspricht jetzt endgültig Aufklärung nach dem Liebes-Wirrwarr.

RTL lüftet das Chaos: Mit wem Bachelor Niko wirklich zusammen ist. Bild: TV Now

Gab es schon einmal so ein Wirrwarr bei einer "Bachelor"-Staffel? Bevor RTL am Mittwoch, 24.03.2021, zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr "Der Bachelor - Nach der letzten Rose" im TV ausstrahlt und der Verwirrung komplett den Stecker ziehen könnte, dröseln wir das bisher bekannte Szenario noch einmal auf.

Wer also noch nicht im Bilde über das bisherige "Bachelor"-Chaos ist und das auch bis zur TV-Ausstrahlung bleiben möchte, sollte DIESEN Spoiler jetzt nicht lesen.

Bachelor Niko Griesert vergibt Rose im Finale an Mimi Gwozdz

Bereits klar ist: Niko Griesert hat seine letzte Rose im Finale an Mimi Gwozdz aus Hessen vergeben. Die 26-jährige Bürokauffrau galt für viele Zuschauer von Anfang an als Favoritin. Der Entscheidung war ein dickes Hin und Her vorausgegangen: Ursprünglich hatte Niko Griesert seine finale Wahl zwischen den Kandidatinnen Mimi und Stephie Stark treffen wollen. In der letzten Sendung entschied er sich jedoch dafür, Stephie gegen Michèle de Roos auszuwechseln - nur um diese im letzten Moment erneut aus dem Rennen zu werfen.

Nach dem Bachelor-Finale: Niko Griesert doch mit Michèle de Roos zusammen

Kann ja wohl ein- oder zweimal passieren, oder? In Frauke Ludowigs Talk "Der Bachelor - Nach der letzten Rose" (läuft seit dem Wochenende beim RTL-Streaming-Dienst TV NOW) hätte es die Chance gegeben, dass ganze Bachelor-Chaos aufzuarbeiten. Denn seine Siegerin Mimi Gwozdz hatte Niko Griesert vor der Aufzeichnung bereits abserviert, berichtet die "Bild". Dafür sei er - Achtung, Überraschung! - wieder mit Michèle de Roos zusammen. Nur ist davon in der Show nichts zu hören. Weder Bachelor Niko noch seine angebliche Freundin Michèle de Roos verloren ein Wort über ihre vermeintliche Beziehung. Nachfragen wurden direkt abgebügelt.

Bachelor-Lügen bei RTL? Sender will Liebes-Wirrwarr um Bachelor Niko selbst lüften

Bei diesen bisweilen drastischen Lügen-Vorwürfen wollte RTL offenbar nicht länger schweigen. Wie die "Bild" unter Berufung auf eine Sendersprecherin schreibt, wird der Sender "sich nach der TV-Ausstrahlung von "Der Bachelor – Nach der letzten Rose" im Anschluss an die Sendung bei RTL.de und am Donnerstag in den RTL-Magazinen nochmals dem Thema widmen und mit den Beteiligten sprechen." Dann könnte endlich Klarheit herrschen und die Zuschauer wüssten, woran sie bei diesem Bachelor-Finale wirklich sind.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/sba/news.de