Von Saskia Weck - Uhr

Kathi Wörndl privat: Dreifache Vollblut-Mami und Deko-Queen! Das sind ihre Träume

Kathi Wörndl ist nicht nur Moderatorin der RTLZWEI News, sie wuppt auch den Alltag mit ihrer Großfamilie. Drei Kinder haben die Blondine und ihr Mann Jens Tiedemann. Wie schafft Wörndl es, Familie und Karriere unter einen Hut zu bringen?

Kathi Wörndl und ihre Ehemann Jens Tiedemann. Bild: picture alliance / dpa | Neumayr/Mmv

Kathi Wörndl ist Journalistin, Moderatorin, Interiorlover und Vollblutmami zugleich. Die meisten Fernsehzuschauer dürften die sympathische Blondine aus den RTLZWEI News kennen. Wie tickt die im Sternzeichen Krebs geborene 37-Jährige privat und wer gehört zu ihrer Familie?

Die Karriere von Redakteurin Kathi Wörndl

Kathi Wörndl wurde am 21. Juli 1983 in Salzburg geboren. Im Alter von 14 Jahren arbeitete sie während ihrer Ferien bei einer Tageszeitung und entdeckte bereits damals ihre Leidenschaft für den Journalismus. Sie studierte Kommunikationswissenschaft in Kombination mit den Fächern Recht und Wirtschaft in ihrer Heimatstadt und ließ sich anschließend zur Journalistin ausbilden. Es folgten verschiedene Praktika und ein Volontariat, bevor sie als Print-Redakteurin und TV-Gestalterin arbeitete.

Durch Zufall landete die 1,71 Meter große Blondine, die je nach Stimmung gerne Soul, Deutsch-Pop und Lounge-Musik hört, vor der Kamera. Sie moderierte unter anderem das Frühstücksfernsehen, Late-Night-Promi-Talks und die RTLZWEI News. Auch auf Sport-Veranstaltungen und bei Events tritt Kathi Wörndl, die neben Deutsch auch Englisch, Italienisch, Französisch und Spanisch spricht, als Moderatorin auf.

Kathi Wörndl verheiratet mit Ehemann Jens Tiedemann

Kathi Wörndl ist seit elf Jahren mit Jens Tiedemann verheiratet. Das Paar lernte sich bei der Arbeit bei Servus TV kennen. "Bei mir war es sofort 'Booom', bei ihm hat es etwas länger gedauert, aber so sind halt Männer", scherzte die Schönheit im Interview mit "diesalzburgerin.at". Das Paar hat drei gemeinsame Kinder: einen Sohn und zwei Töchter.

TV-Moderatorin und ihr Mann haben drei Kinder

Das jüngste Familienmitglied, die kleine Lotta, kam im November 2018 zur Welt. "Ich wollte ja immer drei Kinder haben. Und ich muss sagen, die Kleine hat so richtig in unserem Leben gefehlt, sie hat die Familie komplett gemacht und es ist einfach wunderschön, dreifache Mama zu sein. Es wird einem definitiv nie langweilig, denn es tut sich immer was, aber positiv", so Wörndl im "diesalzburgerin.at"-Interview. Ihre Kinder seien auch ihre Vorbilder. "Sie entdecken die Welt jeden Tag voller Leidenschaft, Leichtigkeit und ohne Vorurteile aufs Neue und sehen so Dinge, die einem als Erwachsener verborgenen bleiben", sagte sie RTLZWEI. Gemeinsam ist die Familie vor einiger Zeit – damals noch zu viert - nach Potsdam gezogen, bevor es vor wenigen Jahren zurück nach Salzburg ging. Kathi und ihr Mann haben aber auch eine Wohnung in Köln, wo für die RTLZWEI News gedreht wird.

Die Hobbys von Kathi Wörndl

In ihrer Freizeit backt und gärtnert Kathi Wörndl gern. Auch Interior-Design und Architektur findet die Moderatorin spannend. In dem Interview sagte sie: "Ich baue unfassbar gern um, zum Leid meines Mannes. Ich bin selbst ernannte Deko-Queen. Ich liebe Einrichtung, das hat mich immer schon wahnsinnig interessiert, weil ich es ganz toll finde, wie man Häuser, Wohnwelten, Lebensgefühl schaffen kann. Deswegen sind wir wahrscheinlich schon so oft umgezogen, damit ich immer wieder etwas Neues machen kann."

Wovon träumt die RTLZWEI-Moderatorin noch?

Beruflich erfolgreich, in einer glücklichen Ehe mit drei wundervollen Kindern – fehlt Kathi Wörndl da noch etwas zu ihrem Glück? Im Gespräch mit "diesalzburgerin.at" antwortete sie auf diese Frage: "Von den essenziellen Dingen fehlt mir gar nichts, es sind immer Kleinigkeiten, von denen du denkst, sie wären noch cool, aber nichts Lebensnotwendiges. Was ich mir wirklich wünsche, ist, dass wir noch viele solche Jahre haben, wie wir sie jetzt haben. Am liebsten würde ich die Zeit einfrieren. Damit die gesamte Familie noch viel Zeit miteinander genießen kann."

Sie können das Familienfoto von Kathi Wörndl und ihren drei Kindern nicht sehen? Dann bitte einmal hier entlang.

Die eine oder andere Idee für die Zukunft hätte die neugierige und wandlungsfähige Dreifachmutter jedoch noch: eine kleine Finca mit Orangenhain auf Mallorca oder ein eigenes Café in Salzburg zum Beispiel.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

saw/kns/news.de