Von news.de-Redakteurin - 13.03.2021, 12.30 Uhr

Carmen Nebel früher und heute: SO hat sie sich in 17 Jahren "Willkommen bei Carmen Nebel" verändert

Schluss, aus, vorbei! Am Samstag, 13.03.2021, wird Carmen Nebel das letzte Mal mit ihrer Sendung "Willkommen bei Carmen Nebel" im ZDF zu sehen sein. Grund genug, auf ihre Anfänge zurückzublicken. SO hat sich die Moderatorin in den vergangenen Jahren verändert.

Carmen Nebel moderiert am Samstag zum letzten Mal ihre Sendung "Willkommen bei Carmen Nebel". Bild: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Britta Pedersen

Im Juli wird sie 65 Jahre alt und tritt nun kürzer: Carmen Nebel. Im Konzert der Samstagabendshows war die Moderatorin jahrzehntelang eine Größe. Nun setzt das ZDF ihre seit 2004 ausgestrahlte Show "Willkommen bei Carmen Nebel" ab. Die 83. Ausgabe an diesem Samstag (13. März, 20.15 Uhr) ist die letzte. Ab Herbst soll Giovanni Zarrella (43) sozusagen das ZDF-Gegenstück zu ARD-Moderator Florian Silbereisen (39) werden.

TV-Aus für Carmen Nebel! "Willkommen bei Carmen Nebel" am 13.3. das letzte Mal im ZDF

Quoten-Queen Nebel hat ein bewegtes TV-Leben vorzuweisen. "Wie kaum jemand sonst hat Carmen Nebel die Musikshows der letzten Jahrzehnte geprägt. Und ich freue mich sehr, dass sie auch weiterhin für das ZDF im Einsatz ist", sagt ZDF-Showchef Oliver Heidemann. Das ZDF hat den Vertrag mit der Moderatorin bis Ende 2023 verlängert, was noch mindestens drei Weihnachtsshows mit Carmen Nebel bedeutet.

Carmen Nebel früher und heute: SO hat sich die ZDF-Moderatorin verändert

17 Jahre lang war Carmen Nebel mit ihrer Erfolgsshow "Willkommen bei Carmen Nebel" im ZDF zu sehen und bescherte dem Sender jedes Mal Traum-Einschaltquoten. Grund genug anlässlich ihres TV-Aus im Fotoarchiv zu kramen und Bilder von der ersten Sendung bis heute herauszukramen. Schnell wird klar: Carmen Nebel hat sich kaum verändert. Die 17 Jahre scheinen beinahe spurlos an ihr vorüber gegangen zu sein. Der blonde Longbob ist geblieben und auch ihr herzliches Lächeln ist noch heute ihr wohl schönstes Accessoire.

Carmen Nebel bei der Generalprobe zur ersten Sendung "Willkommen bei Carmen Nebel" im Jahr 2004. Bild: picture-alliance / dpa/dpaweb | Peter_Förster
Verona Pooth (l) und Carmen Nebel schauen während der Generalprobe zu "Willkommen bei Carmen Nebel" im Jahr 2006. Bild: picture-alliance/ dpa/dpaweb | Uwe Zucchi
Barbara Schöneberger und Carmen Nebel im Jahr 2007. Bild: picture alliance / dpa | Patrick Seeger
Carmen Nebel mit Roger Cicero (l.) und Udo Jürgens im Jahr 2009. Bild: picture-alliance/ dpa | Hendrik Schmidt
Sänger Roland Kaiser steht mit Moderatorin Carmen Nebel (l) und Sängerin Ireen Sheer am Samstag (30.10.2010) während der ZDF-Fernsehshow "Willkommen bei Carmen Nebel" auf der Bühne. Bild: picture alliance / dpa | Carmen Jaspersen
Carmen Nebel winkt dem Publikum während ihrer Show im Jahr 2013. Bild: picture alliance / dpa | Jens Wolf
Carmen Nebel hat Andy Borg zu Gast in der ZDF-Show "Willkommen bei Carmen Nebel" (2015). Bild: picture alliance / dpa | Jörg Carstensen
Marianne Rosenberg, die Moderatorin Carmen Nebel und der Sänger Michael Bolton während der Aufzeichnung der TV-Show "Willkommen bei Carmen Nebel" im Jahr 2017. Bild: picture alliance / Andreas Lander/dpa-Zentralbild/dpa | Andreas Lander
Carmen Nebel 2018 in der ZDF-Gala "Willkommen bei Carmen Nebel". Bild: picture alliance/dpa | Gerald Matzka
Nach Sängerin Beatrice Egli (r) Auftritt spricht sie mit Carmen Nebel bei der ZDF-Show "Willkommen bei Carmen Nebel" am 4.5.2019. Bild: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Britta Pedersen

Twitter diskutiert über TV-Aus von Carmen Nebel

Auch auf Twitter wird die letzte Sendung von Carmen Nebel bereits diskutiert. So zeigte sich ein User irritiert, dass alle über Dieter Bohlen und Jogi Löw reden und keiner die ZDF-Moderatorin erwähnt. "Alle reden über Jogi Löw Dieter Bohlen bla bla bla alles sehr traurig und so aber morgen macht Carmen Nebel ihre allerletzte Sendung und das interessiert keinen??", heißt es im entsprechenden Tweet.

"Bohlen geht, löw geht, merkel geht, so viele veränderungen in einem jahr verkraften die deutschen doch gar nicht", scherzt auch dieser Twitter-Nutzer. "Carmen Nebel hört auf, könnte also sein, dass nächsten Samstag die Welt aufhört sich zu drehen", witzelt auch dieser User.

Carmen Nebel mit letzter Sendung aus Berlin

Zu ihrer letzten Sendung meldet sich Carmen Nebel live aus Berlin. Ohne Saalpublikum, aber mit vielen Musikstars feiert sie ihren Abschied. "Diese Show noch einmal zu feiern, meine Herzenssendung, die für unglaublich viele Künstler eine tolle Bühne war und die beinahe 18 Jahre lang die Zuschauer am Samstagabend unterhalten hat, das wird ein ganz besonderer Moment." Zu Gast sind die üblichen Verdächtigen: zum Beispiel Roland Kaiser, Howard Carpendale, Marianne Rosenberg, Andreas Gabalier, Beatrice Egli, Andy Borg, Maite Kelly, Rolando Villazon und Ella Endlich.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser