Von news.de-Redakteur - Uhr

Lance Waldroup ist tot: Todesursache unklar! Discovery-Channel-Star stirbt mit 30 Jahren

Der Schock sitzt tief! Lance Waldroup war sechs Staffeln lang in der Discovery-Channel-Show "Moonshiners" zu sehen. Jetzt ist der Schwarzbrenner im Alter von gerade einmal 30 Jahren gestorben. Der Grund bleibt unklar.

Lance Waldroup ist tot. Bild: AdobeStock / eyetronic (Symbolbild)

Lance Waldroup war in den ersten Staffeln von "Moonshiners" der heimliche Star beim TV-Sender Discovery Channel. Jetzt ist der Reality-Soap-Darsteller im Alter von nur 30 Jahren gestorben. Das haben der Sender und die Familie des Mannes bestätigt. Demnach soll Lance Waldroup bereits am 25. Februar in seinem Zuhause in Robbinsville, im US-Bundesstaat North Carolina, gestorben sein.

Lance Waldroup: TV-Star stirbt mit 30 Jahren - Todesursache aktuell unklar

Weshalb Lance Waldroup so plötzlich im Alter von nur 30 Jahren gestorben ist, bleibt vorerst unklar. Über eine genaue Todesursache wird derzeit weder von der Familie noch vom Sender gesprochen. In einer Erklärung auf einer Spendenseite, welche die Familie nach dem Tod von Lance Waldroup eingerichtet hat, ist zu lesen: "Die Waldroup-Familie ist über Lances Tod am Boden zerstört. Es war unerwartet."

Lance Waldroup war Reality-TV-Star beim Discovery Channel

In der TV-Serie, die 2011 beim Discovery Channel ihre Premiere feierte, werden einige Schwarzbrenner in den Bundesstaaten Kentucky, North Carolina, South Carolina, Tennessee und Virginia beim Herstellen ihrer hochprozentigen Familientradition begleitet. Natürlich nur laut Drehbuch und streng nach Plan. Illegale Aktivitäten seien damit nicht in Verbindung zu bringen, erklärte der Sender bereits kurz nach dem TV-Start. Lance Waldroup war in der Show zu sehen, wie er von seinem Vater in die Geheimnisse der Absinth- und Whisky-Herstellung eingeführt wurde.

Lance spielte in sechs Staffeln der Reality-Show mit, wobei Discovery ihn in einer Erklärung nach seinem Tod als "abenteuerlichen Destillateur" beschrieb. Die Aussage des Netzwerks lautete: "Wir sind traurig über den Verlust von Lance Waldroup. Er wird schmerzlich vermisst werden. Unsere Gedanken und Gebete sind in dieser schwierigen Zeit bei seiner Familie." Auf der Facebook-Seite der Show fügte Discovery hinzu, dass Lance "immer danach strebte, seine geschmackvollen Rezepte auf ein neues Niveau zu heben".

Lesen Sie auch: Prinz Philip 30 Minuten lang tot! Diese Meldung schockt Royal-Fans

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/sig/news.de