Von news.de-Redakteur - 22.02.2021, 17.19 Uhr

Demi Rose: Sinnliche Bikini-Show! Dieses Ibiza-Video zeigt fast zu viel

Schon bei den ersten Sonnenstrahlen zeigt sich Demi Rose bestens auf die kommende Bikini-Saison vorbereitet. Ihr laszives Bikini-Bekenntnis geht beinahe schon einen Schritt zu weit. Doch genau davon bekommen die Fans nicht genug.

Demi Rose lässt wieder tief blicken. Bild: AdobeStock / EkaterinaJurkova (Symbolbild)

Ist das denn schon Bikini-Wetter? So warm ist es auf der Baleareninsel Ibiza doch noch gar nicht. Aktuell rangieren die Tageshöchstwerte um die 17 Grad Celsius. Aber bei Kurvenmodel Demi Rose scheint aktuell zu gelten: Besser man ist jetzt schon auf die kommende Saison vorbereitet. Nicht, dass es dann noch zu spät ist. Aus diesem Grund scheint sich die Britin schon einmal in ihre Mini-Bademode geschmissen zu haben und zeigt ihren Instagram-Abonnenten einen kleinen Ausblick auf das, woran sie sich den ganzen Frühling und Sommer erfreuen dürfen. Wir können es kaum erwarten.

Lesen Sie auch: Francesca Farago trägt nur einen BH! SO will sie zum Shoppen?

Demi Rose sprengt es fast das Dekolleté bei Instagram

Offenbar gilt auch in der kommenden Saison hinsichtlich des Bikini-Auftritts im Netz: Man trägt nicht mehr als unbedingt nötig. Also alle Fans, die schon Angst hatten, können an dieser Stelle aufatmen. Man kommt nicht umhin zu befürchten, dass es Demi Rose bei der nächsten falschen Bewegung das Oberteil wegsprengen könnte. Und weil es mit einem Instagram-Foto nicht getan war, gibt es für die Fans aktuell gleich noch ein Video obendrauf, in welchem Demi Rose ihren Oberkörper sinnlich hin und her wendet. Verführerisch schaut sie in die Kamera und dürfte bei so manchem Fan für enorme Hitzewallungen sorgen.

Demi Rose zeigt fast ALLES - Fans flippen komplett aus

Da kann dann auch kaum ein Instagram-Anhänger widerstehen. Das Resultat: Über eine halbe Million Instagram-Likes räumt Demi Rose für ihre laszive Bikini-Show ab. Passend dazu verkündet ein Fan zum Beispiel: "In love with your style! You look amazing as always". Dass sie dabei beinahe zu viel zeigt, war der ganzen Sache sicherlich nicht abträglich. Oder was denken Sie? Ob Demi Rose nun etwas trägt oder eben nichts trägt, macht da schon keinen Unterschied mehr.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser