Von news.de-Redakteurin - 21.02.2021, 11.54 Uhr

"Let's Dance" ohne Erich Klann: Reißleine gezogen! DESHALB ist er in Staffel 14 nicht dabei

Seit Jahren gehörte Erich Klann zur Stammbesetzung von "Let's Dance" - in Staffel 14 wird der Tanzprofi nun nicht mehr antreten. Die Gründe für seinen Abschied und welche neuen Ziele er verfolgt, erklärte Erich Klann bei Instagram.

"Let's Dance" muss warten: Profitänzer Erich Klann bleibt dem Tanzparkett in Staffel 14 fern. Bild: picture alliance / dpa | Henning Kaiser

Als Profitänzer hielt Erich Klann der RTL-Show "Let's Dance" von Staffel 4 (2011) bis Staffel 13 (2020) ununterbrochen die Treue - in der neuen Staffel, die am 26. Februar 2021 beginnt, tanzt Erich Klann nun überraschend nicht mit. Die Gründe dafür offenbarte der Tanzprofi nun ausführlich und hoch emotional in einem ausufernden Instagram-Post.

Erich Klann macht Schluss: Beliebter Profitänzer ist in Staffel 14 von "Let's Dance" nicht dabei

Aller Tanzbegeisterung zum Trotz seien Erich Klanns Gedanken immer wieder um die gleichen Fragen gekreist, die sich mit seinem Leben abseits des Tanzparketts beschäftigen: "Wie lange werde ich noch eine gefühlte Ewigkeit von meiner Familie weg sein? Wann habe ich die Zeit ein Haus zu bauen, endlich zu heiraten? Wann können wir mit Oana wieder gemeinsam an einem langfristigen Projekt arbeiten?", gab der gebürtige Kasache einen intimen Einblick in sein Seelenleben. In den vergangenen Jahren hätten Erich Klanns Partnerin Oana Nechiti, mit der er seit Jahren verlobt ist, und der gemeinsame Sohn Nikolas stets zurückstecken müssen.

Die Entscheidung ist gefallen: Erich Klann nach "Let's Dance"-Aus bereit für neue Herausforderungen

Damit soll nun Schluss sein: Bereits im Dezember 2020 habe sich Erich Klann nach eigenem Bekunden dazu entschieden, seinem Privatleben den Vorrang einzuräumen und in der 14. Staffel von "Let's Dance" nicht mitzutanzen. "Wir sind in Zeiten des Umbruchs und der Veränderung, (...) nicht schlechter oder vorteilhafter, sondern einfach nur anders, faszinierend und abenteuerlich", beschreibt Erich Klann bei Instagram seinen Blick in die Zukunft.

Tanzschule, Podcast, Eigenheim: Erich Klann will die Zeit ohne "Let's Dance" für neue Pläne nutzen

Um sich Projekten wie seiner Tanzschule in Paderborn, seinem mit Oana Nechiti gestalteten Podcast "Tanz oder gar nicht" oder neuen TV-Formaten ebenso wie seinem Privatleben intensiver widmen zu können, wird "Let's Dance" erstmal aufs Abstellgleis geschoben: "Wie ihr bereits wisst, ist Let's Dance ein zeitaufwändiges Projekt und bedarf meiner vollen Aufmerksamkeit über mehrere Monate. Ich erledige ungern wichtige persönliche und professionelle Aufgaben und Anforderungen nur halbherzig! "Die Zeit ist unser wertvollstes Gut" heißt es und genau mit diesem fundamentalen Gedanken möchte ich wichtige eigene Angelegenheiten priorisieren", so Erich Klann weiter.

Erich Klann bedankt sich bei "Let's Dance"-Wegbegleitern

Auf seine jahrelange "Let's Dance"-Karriere blickt der frühere Tanzpartner von Magdalena Brzeska, Victoria Svarovski oder Judith Williams voller Dankbarkeit und Zufriedenheit zurück: "Vielen Dank für eure jahrelange Unterstützung! Ihr habt mich über Jahre motiviert und angespornt besser zu sein und alles aus meinen Tanzpartnern rauszuholen." Und weiter: "Ich war mir selbst treu und bin sehr stolz darauf, gerade weil es viele Menschen gab die versucht haben mich zu ändern oder auf mich eingeredet haben damit ich meine eigene Moral, Ethik, Ideale und Prinzipien in die Tonne schmeiße! Ihr habt MICH erlebt und keine erfolgsgesteuerte Marionette!" Der Sendung "Let's Dance" will Erich Klann trotz Tanzpause weiter die Treue halten - wenn auch vorerst nur als Zuschauer am Fernsehbildschirm.

"Let's Dance"-Liebling macht Schluss: Profi-Kollegen verabschieden sich von Erich Klann

Für seine klaren Worte erntete der beliebte "Let's Dance"-Star viel Applaus in Form von ermutigenden Kommentaren und Likes - nicht zuletzt von seinen Tanzkollegen aus der RTL-Show. Isabel Edvardsson beispielsweise, auf die "Let's Dance"-Fans in der aktuellen Staffel ebenfalls verzichten müssen, schrieb: "Ganz viel was du schreibst kann ich nachempfinden - ich hoffe wir sehen uns ganz bald wieder :-)". Tanzkollegin Renata Lusin pflichtete Isabel Edvardsson bei: "Lieber Erich, vielen Dank für dein Support letztes Jahr, für dein Aufmuntern und deine Tipps. Du fehlst uns jetzt schon bei dem Opening Training. Danke für deine authentische Art!" Auch Ekaterina Leonova ließ es sich nicht nehmen, Erich Klann ein paar persönliche Worte zum Abschied zu senden: "Besser kann man wahrscheinlich gar nicht sagen. Wir haben so vieles zusammen miterlebt, und ich habe mich sehr gefreut euch kennen gelernt zu haben", so die Triple-Siegerin der RTL-Tanzshow.

FOTOS: "Let's Dance" 2021 Diese 14 Promikandidaten sind in diesem Jahr dabei!
zurück Weiter "Let's Dance": Diese 14 Promikandidaten sind 2021 dabei! (Foto) Foto: TVNOW/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser