16.02.2021, 20.58 Uhr

Herbert Köfer privat: Hält ihn DIESE Frau so jung?

Herbert Köfer hat eine enorme Bandbreite an Talenten. Er ist seit über 80 Jahren im Geschäft und hat in mehr als 300 Produktionen im Film und Fernsehen mitgewirkt. Was Sie sonst noch so alles zu dem deutschen Urgestein wissen sollten, erfahren Sie hier.

Herbert Köfer gemeinsam mit seiner Frau Heike Köfer bei der Premiere des Musicals "Zombie Berlin" im Jahr 2019. Bild: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Jens Kalaene

Herbert Köfer – seine Herkunft und Ausbildung

Herbert Köfer wird am 17. Februar 1921 in Berlin geboren und er wächst mit seiner Familie in Berlin im Stadtteil Prenzlauer Berg auf. Seine Eltern sind als Verleger von Postkarten tätig. Er besucht zuerst die Sozialistische Gemeinschaftsschule, wechselt dann aber zu einer Privatschule, die er mit der Mittleren Reife verlässt. Seine kaufmännische Ausbildung in einer Lokomotivfabrik bricht er bereits nach einem halben Jahr ab und besucht lieber die Schauspielschule des Deutschen Theaters in Berlin. Zum Glück!

Herbert Köfer am Theater

Sein Lebenslauf kann sich wirklich sehen lassen! Herbert Köfer beginnt seine Theaterlaufbahn mitten im Zweiten Weltkrieg am Stadttheater in Schlesien. 1941 wird er dann aber von der Wehrmacht eingezogen und als Funker ausgebildet. Er wird an der Ostfront verletzt und gerät anschließend sogar in amerikanische Kriegsgefangenschaft, wo er sich aber ebenfalls einer Theatergruppe anschließen kann. Nach Kriegsende lebt Herbert Köfer im Ostteil Berlins in der DDR und erhält am Neuen Berliner Künstlertheater ein Engagement, wo er in Theaterrollen großer Stücke von Goethe, Schiller und Co. brilliert. Es folgen Engagements an der Volksbühne Berlins sowie am Kabarett Kleine Bühne und am Deutschen Theater. Nach dem Fall der Berliner Mauer spielt er am Berliner Hansa Theater, am Theater am Kurfürstendamm sowie an seinem eigens gegründeten Theater, Köfers Komödiantenbühne. Sein 70. und sein 75. Bühnenjubiläum begeht er an der Comödie Dresden.

Herbert Köfer bei Film und Fernsehen

Er ist neben dem Theater auch beim Fernsehen sowie im Hörfunk äußerst aktiv. So ist er als allererster Nachrichtensprecher des Formats "Aktuelle Kamera" im Studio. In der DDR wird er als Kabarettist und als Fernsehschauspieler bekannt; er tritt unter anderem in der Sendung "Da lacht der Bär" im DDR-Fernsehen auf. Herbert Köfer spielt in verschiedenen Filmen mit, darunter "Nackt unter Wölfen" und "Rose Bernd". Insgesamt hat er in mehr als 300 verschiedenen Rollen in Film und Fernsehen mitgewirkt und sich damit praktisch unsterblich für die Nachwelt gemacht. Vor allem lustige Inszenierungen sind sein absolutes Steckenpferd. Aber auch in spannenden Krimis verkörpert er verschiedene Personen, dazu gehören Serien wie "Wolffs Revier", "SOKO Wismar" sowie "SOKO Leipzig". Und auch Seifenopern gehören zu seinem Portfolio. So tritt er mehrfach in Folgen der Arztserie "In aller Freundschaft" auf. Die ARD-Serie "Polizeihauptmeister Krause" wird sogar anlässlich seines 100. Geburtstags im Fernsehen gezeigt.

Herbert Köfer erhält mit 92 Jahren Krebs-Diagnose

Im Alter von 92 Jahren wird bei ihm Lungenkrebs diagnostiziert und er lässt sich im Krankenhaus in Bad Saarow bei Berlin operieren. Seitdem geht es ihm aber bestens!

Auch interessant:So lebt Schauspieler Thorsten Nindel heute nach der Schock-Diagnose.

Herbert Köfer privat mit seiner Frau Heike Köfer verheiratet, 4 Kinder

Er ist in dritter Ehe mit seiner Frau Heike Köfer verheiratet, die er im Jahr 2000 geehelicht hat. Seine vierzig Jahre jüngere Frau ist sein absoluter Jungbrunnen. Er hat insgesamt drei eigene Kinder sowie ein Pflegekind, Tochter Gabriele. Aus seiner ersten Ehe hat er einen Sohn, Andreas, der als Kameramann arbeitet. Seine Tochter Mirjam Köfer stammt aus seiner zweiten Ehe mit Schauspielerin Ute Boeden. Ebenso seine weitere Tochter Geertje Boeden, die auch als Schauspielerin tätig ist. Er lebt heute in Brandenburg am Seddinger See. Spannender Plot: Seit 2017 hält er den deutschen Rekord als ältester, noch aktiver Schauspieler der Welt!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser