Von news.de-Redakteurin - 03.02.2021, 13.42 Uhr

Kim Kardashian: Ooops! War DIESER Höschen-Blitzer Absicht, liebe Kim?

Eigentlich wollte Kim Kardashian ihre Fangemeinde nur auf ihre neue Skims-Kollektion heiß machen. Doch dabei ließ der Reality-TV-Star auf mehreren Fotos glattweg sein Höschen blitzen. Absicht oder Fauxpas? Entscheiden Sie selbst!

Kim Kardashian bewirbt ihre neue Skims-Kollektion. Bild: dpa

Der Kardashian-Clan hat in Summe wohl die meisten Fans auf dem Foto- und Video-Netzwerk Instagram. Allein Kim Kardashian (40) und ihre jüngere Schwester Kylie Jenner (23) bringen es gemeinsam auf unfassbare 426 Millionen Follower. Einer solchen Fan-Schar muss natürlich auch einiges geboten werden und so können die Kardashians ihr Imperium unaufhaltsam weiter ausbauen.

Kim Kardashian bewirbt eigene Shapewear-Modelinie Skims

Abgesehen von ihrerKosmetikfirma KKW und der Modeboutique-Kette D-A-S-H, die Kim Kardashian gemeinsam mit ihren Schwestern Khloé und Kourtney betreibt, brachte sie zudem die Shapewear-Modelinie Skims auf den Markt, für die sie regelmäßig selbst vor der Kamera steht. Sehr zu Freude ihrer Fans, denn intime Einblicke und nackte Haut sind bei Shapewear natürlich garantiert.

Wie ein Filmstar! Kim Kardashian lässt im Negligés tief blicken

Die Linie wird stetig erweitert und so verkündete die 40-Jährige in dieser Woche, dass es zeitnah eine Seiden-Kollektion geben wird. Auf Instagram schwärmte die Unternehmerin von der "rich collection of romantic loungewear in golden tones and sensual styles, made from silky fabric with added stretch". Was die Fans genau erwartet, verraten die zum Beitrag gehörenden Fotos. Wieder einmal schlüpfte Kim Kardashian selbst in die neue Kollektion und ließ sich von Fotografin Ellen von Unwerth in seidenen Negligés, Morgenmänteln und Pyjamas ablichten. Die Ehefrau von Kanye West sieht umwerfend aus und erinnert auf den Bildern an eine Film-Ikone aus den 20er Jahren.

Ooops! War DIESER Höschen-Blitzer Absicht, liebe Kim?

Vor allem zwei der insgesamt neun Aufnahmen dürften den Puls der Kardashian-Fans in die Höhe treiben. Sie zeigen die 40-Jährige nur mit dem Oberteil eines Pyjamas. Auf die dazugehörige Hose hat der Reality-TV-Star für die verführerische Aufnahme verzichtet. Auf einem Teppich hat sich Kim mit einer Tageszeitung in der Hand in Pose gebracht. Die Nachrichten scheinen sie augenscheinlich zu schockieren, zumindest wird dies durch ihren Gesichtsausdruck und die Hand vor ihrem Mund signalisiert. Doch gut möglich, dass diese Geste auch ihrem Höschenblitzer gilt.

Denn durch die Länge der Schlafbluse und die fehlende Hose zeigt Kim Kardashian mehr, als sie eigentlich sollte. Ihr nudefarbenes Höschen ist deutlich zu erkennen. Absicht oder Fauxpas? Das bleibt Kims verführerisches Geheimnis.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser