Von news.de-Redakteurin - 25.01.2021, 11.38 Uhr

Rihanna: "Lord, vergib uns!" DIESER Dessous-Tanz ist pure Sünde

Heidi Klum, Bella Hadid, Cara Delevingne - sie alle sind schon in die "wilden" Dessous von Rihannas Reizwäsche-Marke "Savage X Fenty" geschlüpft. In ihrem neuesten Instagram-Video präsentiert die Sängerin die heiße Unterwäsche am eigenen Leib. Vorsicht, Verbrennungsgefahr! 

Rihanna tanzt auf Instagram in Dessous - und bittet den Lord um Vergebung Bild: picture alliance/dpa | Evan Agostini

"Lord, vergib uns. Wir sind Wilde", bittet Rihanna (32) den Allmächtigen in der Bildunterschrift ihres neuesten Clips für das Foto- und Videonetzwerk Instagram. ("Lawd forgive us for we are Savage.") Im Video zu sehen ist die Sängerin in einem halbtransparenten schwarzen Unterwäsche-Set ihrer Dessous-Marke "Savage X Fenty" - zu Deutsch "Wilde X Fenty".

Rihanna tanzt in schwarzen Dessous in Instagram-Video

Zugegeben, selbst dem Herrn im Himmel dürfte es bei diesem Anblick schwerfallen, stark zu bleiben. Gott liebt zwar angeblich alle seine Schäfchen, doch Riri liebt er vermutlich ganz besonders. Vor allem beim Betrachten der karibischen Beauty aus Barbados beim sinnlichen Dessous-Tanz in ihrer eigenen Unterwäschemarke wischt wohl selbst der Himmelsvater die eine oder andere Schweißperle von der allmächtigen Stirn.

"Gott ist eine Schwarze Frau" - Instagram-Fans lieben ihre Rihanna abgöttisch

Rihannas Fans sind überzeugt, dass die Sängerin keine Probleme mit ihrem Schöpfer bekommen dürfte, schließlich handele es sich bei Gott um eine Schwarze Frau. So schreibt zumindest diese Nutzerin in der Kommentarspalte: "God is a black woman". Ob sie damit Riri höchstpersönlich meint? Rihanna als Gott? Könnte hinkommen, oder?

Riris Dessousvideo überzeugt Fans zum Kauf von Unterwäsche

Eine weitere Abonnentin schüttet Riri ihr Herz aus. Sie ärgert sich: "Ich habe das Teil in Rot gekauft, weil du großartig in Rot aussiehst. Nun möchte ich es in Schwarz" ("I got red because you looked amazing in red. Now I want black"). Besser könnte eine Werbung wohl nicht ankommen.

Schon gelesen?Sängern posiert in Rihannas Dessous - doch Fans reagieren stinksauer

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/bua/news.de

Themen: