07.05.2021, 18.23 Uhr

Simon Zachenhuber privat: So tickt der Boxer-Bub abseits des Boxrings 

Profiboxer und "Let's Dance"-Kandidat Simon Zachenhuber kommt aus einer sportlichen Familie. Erfahren Sie hier mehr über das Nachwuchstalent.

Simon Zachenhuber schießt ein Selfie bei seinem Workout zur Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft. Bild: instagram.com/simon_zachenhuber/

Er ist wohl einer der vielversprechendsten Nachwuchstalente im deutschen Boxsport - Simon Zachenhuber, der erst 22-Jährige ist bei seinen 11 Boxkämpfen bisher unbesiegt. Doch wer ist der Profiboxer genau?

"Let's Dance" 2021 - Profi-Boxer Simon Zachenhuber tanzt mit

Auf sich aufmerksam macht der Boxer durch seine Teilnahme an der 14. Staffel von der beliebten RTL-Tanzshow "Let's Dance". Wie der Fernsehsender bekannt gab, wird der Profiboxer im Mittelgewicht ab dem 26. Februar für RTL das Tanzbein schwingen. "Normalerweise tänzle ich im Ring die Gegner aus. Jetzt versuche ich mit meiner Partnerin die Konkurrenz schwindelig zu tanzen", sagte der Boxer gegenüber RTL.

Simon Zachenhuber: Eine Profisportkarriere zeichnete sich schon früh ab

Bei Simon Zachenhuber zeichnete sich schon früh eine exzellente Sportlerkarriere ab. Der Boxer begann bereits im Alter von 5 Jahren mit dem Schwimmen, ehe mit dem 12. Lebensjahr das Kickboxen dazu kam. Später startete er als Biathlet im Modernen Fünfkampf durch - wurde sogar deutscher Vizemeister im Jahr 2009. Doch Simon bringt nicht nur das Talent mit in den Profisport, sondern auch eine besondere Charakterstärke, bescheinigt ihm sein Trainer Conny Mittermaier gegenüber RTL: "Simon hat nicht nur das Talent, sondern auch den Willen, den ein Vollprofi braucht."

Simon Zachenhuber privat: Sportliche Familie und Geschwister

Der in Landshut geborene Simon Zachenhuber stammt aus einer echten Sportlerfamilie. Seine Mutter und sein Stiefvater besitzen eine Schwimmschule. Simon Zachenhuber hat zwei Schwestern. Seine ältere Schwester Alisa und die jüngere Schwester Amelie, die zu den größten deutschen Nachwuchsschwimmerinnen gehört.

Hat Simon Zachenhuber eine Freundin?

Privat lässt der im Landkreis Erding aufgewachsene es eher ruhig angehen. Partys und Diskotheken sind nichts für den erst 22-jährigen - dafür ist ihm Boxen viel zu wichtig. "Fürs Boxen opfere ich das gern, ich brenne einfach für den Sport", sagte er gegenüber rtl.de. Ob der sympathische Jungspund eine Freundin hat, ist unklar.

Auch schwere Schicksalsschläge musste der junge Boxer schon hinnehmen

Der heute 22-Jährige musste mit seiner Familie bereits früh einen Schicksalsschlag hinnehmen. Laut "Donaukurier" verunglückte sein Vater wenige Wochen nach Simons Geburt bei einem Sportunfall schwer. Seither soll Vater Hans Wolf Zachenhuber schwerbehindert sein.

Instagram und Co. sind bei Simon Zachenhuber dem Sport gewidmet

Auch in den sozialen Netzwerken ist Simon Zachenhuber aktiv. Auf Facebook und Instagram zeigt der bayerische Bub wie sehr er sich seinem Sport widmet. Mit Trainingsvideos und Muskelbildern präsentiert sich der sympathische Boxer selbstbewusst und stark. Seine coolen Boxerposen und kraftvollen Bilder begeistern seine Abonnenten und Follower. Aber auch auf Social Media zeigt sich, dass der Boxer ein Familienmensch ist. Hin und wieder präsentiert er sich glücklich mit seinen Schwestern oder gemeinsam schwimmend mit seinem "besten Freund", einem Golden Retriever. Sein nächster Kampf "kommt bald", gibt Zachenhuber auf seiner Facebook-Seite bekannt.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser