15.01.2020, 09.03 Uhr

Großherzogin Maria Teresa von Luxemburg: Alle Termine gestrichen! Royals in Sorge um DIESEN Verwandten

Als Großherzogin von Luxemburg ist Maria Teresa ein beliebtes Mitglied der Royals - doch jetzt war die 63-Jährige gezwungen, alle Termine abzusagen. Dahinter verbergen sich traurige familiäre Gründe.

Großherzogin Maria Teresa von Luxemburg, hier mit ihrem Ehemann Großherzog Henri von Luxemburg, hat aus privaten Gründen Termine absagen müssen. Bild: Martin Schutt / picture alliance / dpa

In Luxemburg gehören Henri und Maria Teresa als Großherzog und Großherzogin zur High Society des Landes. Doch die Luxemburger müssen derzeit darauf verzichten, ihre Großherzogin bei öffentlichen Terminen zu Gesicht zu bekommen. Wie die großherzogliche Familie auf ihrer Webseite bekanntgab, musste die 63-Jährige alle anstehenden Termine absagen!

Bruder im Krankenhaus! Großherzogin Maria Teresa von Luxemburg sagt Termine ab

Den Grund dafür teilte der Hof ebenfalls mit: Großherzogin Maria Teresa von Luxemburg plagen private Probleme, die sie von der Erfüllung ihrer royalen Pflichten abhalten. Konkret geht es der Mitteilung zufolge um Luis Mestre, den jüngeren Bruder der Großherzogin von Luxemburg. Der Schwager von Großherzog Henri sei in ein Krankenhaus eingeliefert worden und werde auf der Intensivstation behandelt. Wie krank Luis Mestre ist oder woran der Bruder von Großherzogin Maria Teresa von Luxemburg leidet, ist nicht bekannt.

FOTOS: Single-Männer aus dem Adel Diese heißen Royal-Männer sind noch zu haben!
zurück Weiter Das luxemburgische Großherzogtum hat noch Singles zu bieten: Prinz Felix von Luxemburg (links) ist zwar seit 2013 mit Prinzessin Claire verheiratet, doch sein Bruder Prinz Sébastien von Luxemburg (rechts) wandelt noch auf Freiersfüßen. (Foto) Foto: Christophe Karaba / picture alliance / dpa Kamera

Luxemburgische Großherzogin weicht ihrem kranken Bruder nicht von der Seite

Großherzogin Maria Teresa von Luxemburg nahm den aktuellen Zustand ihres Bruders jedoch zum Anlass, sich vorübergehend aus der Öffentlichkeit zurückzuziehen und ganz für ihren Bruder dazusein. Derzeit weile die 63-Jährige am Bett ihres Bruders, gab das Hofmarschallamt bekannt.

Großherzogin Maria Teresa von Luxemburg stammt ursprünglich aus Kuba

Geboren wurde Großherzogin Maria Teresa von Luxemburg als Maria Teresa Mestre Battista auf Kuba. Am Valentinstag 1981 wurde Maria Teresa die Ehefrau von Henri von Luxemburg, der seit dem Jahr 2000 Großherzog ist. Das Paar hat fünf gemeinsame Kinder namens Erbgroßherzog Guillaume, Felix, Louis, Sebastian und Alexandra. Zur Familie von Großherzogin Maria Teresa gehören neben ihrem jüngeren Bruder Luis Mestre die Geschwister Catalina und José Antonio. Der Bruder der luxemburgischen Großherzogin ist vor einigen Jahren im Alter von nur 62 Jahren verstorben.

Schon gelesen? Rosenkrieg im Großherzogtum Luxemburg nach Scheidung von Prinz Louis

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser