Das neuartige Coronavirus hält die Welt in Atem. In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Nach Österreich will nun offenbar auch die erste deutsche Stadt eine Mundschutz-Pflicht erlassen.

mehr »
Von news.de Redakteurin - 09.01.2020, 08.15 Uhr

Sonya Kraus: Photoshop-Fail aufgedeckt? Oben-ohne-Kracher sorgt für derbe Kritik

Sonya Kraus präsentiert sich immer öfter freizügig auf Instagram. Aktuell begeistert die Moderatorin ihre Fans auf Instagram mit einem untypischen Foto. Dafür setzt sie ganz auf Natürlichkeit und sorgt so für einen Oben-ohne-Hammer.

Sonya Kraus spaltet ihre Fans auf Instagram mit ihrem Oben-ohne-Foto. Bild: picture alliance /Sören Stache/dpa

Jeder Urlauber kommt mit vielen schönen Erinnerungen zurück aus dem Urlaub. Oft schwingt Wochen später in der Heimat noch ein wenig Wehmut an die ruhigen Stunden am Strand mit. Dieses Gefühl kennt Sonja Kraus auch. Weil sie nur daran denkt, hat sie auf ihrem neuesten Foto anscheinend alles andere vergessen und überrascht oben ohne komplett natürlich.

Sonya Kraus zeigt sich oben ohne nach ihrem Urlaub

Wenn es nach einem Fan von Sonya Kraus geht, hat die Moderatorin auf dem Instagram-Foto kein Make-up aufgetragen. Denn die Moderatorin zeigt sich mit Sommersprossen, die sie sonst versteckt. So kann sie sich aber sehen lassen. Ihre strahlenden blauen Augen und ihr roter Mund kommen auch ohne Schminke perfekt zur Geltung.

Sonya Kraus schwelgt oben ohne in Urlaubserinnerungen

Ob Sonya Kraus Make-up trägt oder nicht, hat sie in ihrem Instagram-Post nicht verraten. Auf jeden Fall hat sie ihre Frage zum Bild so selbst beantwortet. Die Frage lautet:"Once upon a time in Thailand... Back to reality. Wie könnte man dieses Urlaubsfeeling bloß konservieren???"Mit sonnengeküsster und gebräunter Haut hat sie eine tolle Erinnerung an ihren Thailand-Trip, den sie so schnell nicht vergessen wird.

Fans der Moderatorin lieben das Oben-ohne-Foto

Einige Fans haben ihre eigenen Ideen, wie Sonya Kraus den Urlaub nicht vergisst. Indem sie einfach "hindüst", rät ihr ein Fan. Weitere Ratschläge erhält sie nicht. Dafür wird sie mit Lob überschüttet. "Tolle strahlende blaue Augen" oder "die schönste Moderatorin in Deutschland" lauten zwei der Kommentare, die Sonya Kraus als Komplimente verbuchen kann.

Photoshop-Shitstorm! Hat Sonya Kraus ihr Foto nachträglich bearbeitet?

Zwischendurch hagelt es von einigen Followern herbe Kritik. Denn sie finden, dass an dem Foto irgendetwas nicht stimmen kann. "Bildbearbeitung hast du doch gar nicht nötig", stellt ein Nutzer fest. Andere Fans haben ein paar Ungereimtheiten auf der linken Gesichtshälfte entdeckt. Für sie wirkt Sonya Kraus' Blick etwas entrückt. Das kann natürlich auch an dem einfallenden Licht liegen, aber beim näheren Betrachten ist die Partie unter den Augen etwas zu hell - tatsächlich ein Hinweis auf Photoshop-Mogelei? Glücklicherweise bleibt ein riesiger Shitstorm aus, denn die Mehrheit hat nur Augen für das hübsche Gesicht von Sonya Kraus.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser